watchOS 6 Neuerungen im Fokus: Aktvitätstrends

| 15:33 Uhr | 0 Kommentare

In etwas mehr als einen Monat wird Apple die finale Version von watchOS 6 freigeben. Dann können Besitzer einer Apple Watch Series 1 (oder neuer) ihrer Apple Smartwatch ein Update mit allerhand Neuerungen verpassen. Um die Vorfreude ein wenig zu steigern, möchten wir euch bis zur Freigabe von watchOS 6 in regelmäßigen Abständen auf kleinere und größere Anpassungen aufmerksam machen.

watchOS 6 Neuerungen im Fokus: Aktvitätstrends

In der letzten Woche haben wir euch bereits auf den neuen App Store für die Apple Watch sowie verschiedene neue Apple Apps aufmerksam gemacht. In dieser Woche geht es mit den Aktivitätstrends weiter.

Apple baut die Fitness- und Gesundheit-Funktionen der Apple Watch kontinuierlich aus. Unter anderem werden Aktivitätstrends eingeführt. Mit Aktivitätstrends in watchOS 6 werdet ihr schon bald mehr Informationen zu euren Aktivitäten erhalten, die eure Apple Watch neben Bewegen, Stehen und Trainieren täglich aufzeichnet und in der App Aktivität auf Deinem iPhone speichert.

Im neuen Tab „Trends“ werden eure Mittelwerte der letzten 90 Tage mit der längerfristigen Entwicklung der letzten 365 Tage verglichen. Sollten eure Aktivitäten einen Abwärtstrend aufzeigen, erhältst Du eine Coaching-Empfehlung, die euch wieder auf Kurs bringt.

Na dann, fröhliches Schwitzen mit eurer Apple Watch.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.