Neu in iOS 13 Beta 7 [Videos]

| 9:16 Uhr | 0 Kommentare

Seit gestern Abend kann die iOS 13 Beta 7 von eingetragenen Entwicklern heruntergeladen werden. Kurz nach der Freigabe der Beta 7 erschien auch die Public Beta 6 für Teilnehmer am Apple Beta Programm. Dabei entspricht die Beta 7 der Public Beta 6. Mittlerweile ist die neue iOS 13 Beta auf zahlreichen Endgeräten installiert, so dass sich die ersten Neuerungen zeigen.

Videos zeigen Neuerungen der iOS 13 Beta 7

Etwas mehr als einen Monat trennen uns noch von der finalen Freigabe von iOS 13. So langsam aber sicher befinden wir uns im Endanflug auf das kommende iOS-Update und die Schritte von Beta zu Beta werden kleinen. Die meisten neuen Funktionen sind implementiert und Apple kümmert sich um den letzten Schliff. Fehler werden beseitigt und die Leistung des Systems optimiert.

Ordner: Der Hintergrund der Ordner auf dem Homescreen ist wieder grau. Die Änderungen der letzten Beta wurden damit wieder rückgängig gemacht

Dark Mode: Dark Mode Bezeichnung im Kontrollzentrum wurde leicht angepasst.

Löschen von Anhängen in Nachrichten: Ihr könnt wieder Fotos und Anhänge in Nachrichten Löschen. In einer Konversation müsst ihr auf das „i“ und anschließend lange auf ein Foto, ein Dokument etc. tippen. Dann findet ihr die Möglichkeit zum Löschen.

Blockierte Absender in Mail: Es gibt neue Optionen, wie mit blockierten Absendern in Mail umgegangen werden soll.

Unbekannt Anrufer stummschalten: Beschreibung der Funktion wurde in den Einstellungen angepasst.

Ansicht „Alle Fotos“: Fotos werden in nun drei-spaltig angezeigt.

Find My: „Benachrichtige mich“ funktioniert nun. Neue Funktionen „Einem Freund helfen“, wenn dieser sein Gerät verloren hat.

Nicht Stören: Einstellungen werden nun korrekt zwischen iPhone und Apple Watch synchronisiert.

(via Macrumors)

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.