iPhone 11: Keynote-Einladung mit geheimer Botschaft?

| 18:33 Uhr | 1 Kommentar

Nachdem Apple gestern offiziell das iPhone 11 Event für den 10. September angekündigt hatte, gab es schnell die ersten Spekulationen, was es mit der farbenfrohen Einladung auf sich haben könnte. 9to5Mac hat seine Einladung unter die Lupe genommen und spekuliert, was uns auf der Keynote erwarten könnte.

Was verrät uns die Einladung?

Unter dem Motto „By innovation only“ lädt Apple die Medienvertreter am Dienstag, den 10. September 2019 in das Steve Jobs Theater ein. Beim Motto erlaubt sich das Unternehmen ein Wortspiel. „By innovation only“ lässt sich als „Nur durch Innovation“ übersetzen. Der Titel erinnert jedoch auch an die bei solchen Events gängige Bedingung „By invitation only“, also „Nur auf Einladung“.

Wenn wir uns die Grafik der Einladung anschauen, fällt auf, dass Apples Logo nicht in den üblichen Regenbogenfarben erstrahlt. Stattdessen könnte es sich hier um einen Hinweis auf die neuen Farben des 2019er iPhone XR handeln. Ein Bericht im Mai deutete darauf hin, dass der iPhone XR Nachfolger in den Farben Weiß, Schwarz, Gelb, Grün, Lavendel und (PRODUCT) RED erhältlich sein wird. Die Grün- und Lavendel Farboptionen wären in diesem Jahr neu und würden die Koralle- und Blautöne des iPhone XR ersetzen. Wie es der Zufall will, enthält die diesjährige Einladung zum 10. September einige dieser Farben, was auf eine überarbeitete Palette für das neue iPhone hindeutet.

Wir haben aber immer noch unser Wortspiel im Hinterkopf. Auf welche Innovation spielt Apple hier an? Twitter-Nutzer Stan Horaczek vermutet, dass es sich bei der Einladung um eine geheime Botschaft handelt, die auf ein Patent für eine neue Kamera-Bauform verweist. So erkennt er in dem Logo eine neue Kamera-Technologie, die Apple 2016 patentiert hat. Das besagte Patent beschreibt einen gebogenen Bildsensor, dank dem ein kompakteres Kamera-Konstrukt möglich sein soll. Die Schichten des Apfels auf der Einladung stellen hierbei Glaselemente dar.

Allgemein erwarten wir für den 10. September, dass Apple neue iPhone Modelle und die Apple Watch 5 ankündigt. Weiterhin wird es aller Voraussicht einen Starttermin für iOS 13, iPadOS, tvOS 13, watchOS 6, macOS Catalina, Apple Arcade sowie Apple TV+ geben.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Walli

    Naja, das ist aber schon weit hergeholt.

    31. Aug 2019 | 18:56 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.