Apple Marunouchi: Fotos zeigen neuen Apple Store in Tokio

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Ende letzten Monats wurde bekannt, dass Apple am 07. September seinen fünften japanischen Store in Tokio eröffnen wird. Vorab zeigte Apple Fotos des Stores und gibt einen Ausblick darauf, was Kunden ab Samstag erwartet.

Apples größter Store in Japan eröffnet am Samstag in Tokio

Apple hat heute bestätigt, dass Apple im Herzen des Geschäftsviertels Marunouchi am Samstag, 7. September seinen neuesten und größten Store in Japan gegenüber des historischen Tokio Bahnhofs eröffnen wird. Mit der Eröffnung von Apple Marunouchi setzt Apple seine mehrjährige  Investionsstrategie zur weiteren Expansion im Retailbereich in Japan fort.

„Die Eröffnung von Apple Marunouchi verkörpert einen bedeutenden Moment in Apples langer Beziehung mit Japan“, sagt Deirdre O’Brien, Apples Senior Vice President of Retail + People. „Marunouchi versprüht eine ganz besondere Energie und unsere Teams können es kaum erwarten, am Samstag zum ersten Mal Kunden in unserem größten Store in Japan zu begrüßen.“

Apple Marunouchi ist der insgesamt fünfte Store in Japan. Dieser verfügt über eine einzigartige Fassade mit zweistöckigen Fenstern in Vitrinenoptik, gegossen aus speziellem Aluminium, um dreidimensionale abgerundete Ecken zu erhalten.

Die Fenster werden zum ersten Mal eingesetzt und ermöglichen das pulsierende Straßenleben der Umgebung mit dem Store zu verbinden. An den Fensteröffnungen ist einheimischer Bambus, der den Effekt unterstützt, außen und innen verschmelzen zu lassen. Das zwei Stockwerke hohe Atrium im Herzen des Stores verbindet beide Ebenen und ist das neue Zuhause für Today at Apple in Tokio.

Insgesamt 130 Teammitglieder begrüßt Apple in seinem neuen Store in Tokio. Gemeinsam spricht das Team 15 Sprachen, um Kunden aus der ganzen Welt begrüßen zu können.

Neben Apple Marunouchi hält noch eine kurze Infos zu zwei weitere japanischen Stores bereit. Im Laufe dieses Monats wird Apple auch Apple Fukuoka an einen neuen, großzügigeren Standort verlegen und den Umbau von Apple Omotesandō abschließen. (Fotocredit: Apple)

Kategorie: iPad

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 11 / 11 Pro bestellen

Hier informieren

iPhone 11 / 11 Pro bei der Telekom
iPhone 11 / 11 Pro bei Vodafone
iPhone 11 / 11 Pro bei o2

JETZT: iPhone 11 bestellen