Experte legt sich auf iPhone 11, iPhone Pro und iPhone Pro Max fest – neues 10.2 Zoll iPad kommt

| 14:22 Uhr | 0 Kommentare

Die Stunden bis zur heutigen Apple Keynote sind gezählt. Los geht es pünktlich um 19:00 Uhr (deutscher Zeit). Dann werden Tim Cook, Phil Schiller und Co. die Bühne des Steve Jobs Theaters in Cupertino betreten, um Produktneuheiten zu präsentieren. Ganz oben auf der Agenda stehen neue iPhone-Modelle. Wir berichten per Live-Ticker.

Mark Gurman: iPhone 11, iPhone Pro und iPhone Pro Max

Heute Abend wird Apple nicht nur über neue Funktionen des iPhone 2019 sprechen, der Hersteller wird auch offiziell verraten, auf welche Namen die neuen iPhone-Modelle hören werden. In den letzten Wochen wurde darüber bereits ausgiebig diskutiert.

Der für gewöhnlich gut unterrichtete Mark Gurman von Bloomberg hat sich wenige Stunden vor der Keynote festgelegt. Er rechnet damit, dass Apple die neuen iPhone-Modelle „iPhone 11, iPhone Pro und iPhone Pro Max“ nennen wird. Bei den Pro-Modellen würde Apple somit auf die „11“ verzichten.

Beim iPhone 11 dürfte es sich somit um den Nachfolger des aktuellen iPhone XR handeln. iPhone Pro und iPhone Pro Max würden die direkten Nachfolger des iPhone XS und iPhone XS Max darstellen. Sollte Apple tatsächlich auf diese Namensgebung setzen, so würde der Hersteller auch beim Namen einen deutlichen Unterschied zwischen den 6,1 Zoll LCD-Modell sowie den 5,8 und 6,5 Zoll OLED-Modellen machen.

Neues 10.2 Zoll Einsteiger iPad soll heute präsentiert werden

Seit längerem wird darüber spekuliert, dass Apple ein neues 10,2 Zoll Einsteiger-iPad auf den Markt bringen wird, welches das aktuelle 9,7 Zoll iPad ablösen wird. Riesige Überraschungen erwarten wir bei diesem Gerät nicht. Apple wird vermutlich dem Prozessor sowie dem Kamerasystem ein Leistungs-Upgrade-Upgrade verpassen. Das etwas größere Display dürfte zudem eine Bereicherung darstellen.

Bis dato gingen wir davon aus, dass Apple im Oktober zur Keynote lädt, um neue iPads und ein neues 16 Zoll MacBook Pro zu präsentieren. Gut möglich, dass heute das Einsteiger-iPad kommt und im Rahmen eines Oktober-Events neue iPad Pro sowie das neue 16 Zoll MacBook Pro vorgestellt werden.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.