„Let the games begin“: Apple bewirbt Apple Arcade

| 18:15 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat ein neues Video veröffentlicht, mit dem der Hersteller aus Cupertino seinen neuen Spiele-Abo-Dienst bewirbt. Am 19. September legt Apple den Schalter um und gibt den Abo-Service frei. Vorab rührt der Hersteller noch einmal die Werbetrommel.

Apple Arcade — Let the games begin

Lassen wir die Spiele beginnen. In exakt sieben Tagen wird Apple Arcade freigeschaltet. Dann werden Besitzer eines iPhone den Spiele-Dienst nutzen können. Der erste Monat ist komplett kostenlos. Anschließend werden 4,99 Euro pro Monat fällig. Die Familienfreigabe ist inklusive.

Mit einem Apple Arcade Abonnement für 4,99 Euro pro Monat erhalten Nutzer unbegrenzten Zugriff auf den gesamten Katalog von über 100 neuen, exklusiven Spielen, die alle auf iPhone, iPad, iPod touch, Mac und Apple TV spielbar sind. Apple Arcade wird ab 30. September auf iPadOS und tvOS 13 und im Oktober auf macOS Catalina erhältlich sein.

Nun schaltet Apple den begleitenden Werbespots frei. In knapp zwei Minuten wird der innovative Abo-Dienst gezeigt und ein Ausblick auf die über 100 Titel gegeben.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.