iPad Pro 2019 Dummy zeigt Triple-Kamera

| 15:11 Uhr | 0 Kommentare

Mehrfach kam in den letzten Wochen das Gerücht auf, dass das iPad Pro noch in diesem Jahr ein Upgrade erhalten und Apple dabei auf die gleiche Triple-Kamera setzen wird, die auch beim iPhone 11 Pro zum Einsatz kommt. Nun zeigt ein iPad Pro 2019 Dummy, wie das Ganze aussehen soll.

iPad Pro 2019 Dummy zeigt Triple-Kamera

Gerüchte zum iPad Pro 2019 gibt es bereits mehrere. So haben sich unter anderem Bloomberg und Macotakara bereits zum kommenden iPad Pro geäußert. Nun schaltet sich Sonny Dickson in die Diskussion ein. Der Australier konnte bereits in den letzten Jahren zutreffende iPhone- und iPad-Leaks beisteuern.

Dickson zeigt ein iPad Pro 2019 Dummy, welches das finale Design des Gerätes wiederspiegeln soll. Den Dummy hat er von einer Quelle zugespielt bekommen, die ihn bereits in der Vergangenheit mit korrekten iPad-Informationen versorgt hat.

Demnach wird Apple eine Triple-Kamera beim iPad Pro 2019 verbauen. Eine solche kommt auch bei den neuen iPhone 11 Pro Modelle zum Einsatz und sorgt für eine deutlich verbesserte Foto- und Videoqualität (hier geht es zu den iPhone 11 & 11 Pro Reviews).

Allerdings sollte man den Dummy im Hinblick auf die Qualität nicht überbewerten. Es ist halt ein Dummy und kein finales Produkt, welches von Apple gefertigt wurde.

Allgemein wird damit gerechnet, dass Apple im kommenden Monat zur Oktober-Keynote lädt. Neben neuen iPad Pro könnte der Hersteller auch ein neues 16 Zoll MacBook Pro präsentieren. Auch die sogenannten Apple Tags geistern noch umher.

Kategorie: iPad

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.