ING: „Apple Pay kommt bald“

| 16:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Rede ist von „bald“. Die ING (früher ING DiBa) hat am heutigen Tag noch einmal bestätigt, dass das Unternehmen schon „bald“ Apple Pay unterstützen wird. Der exakte Zeitpunkt wurde jedoch nicht genannt.

Wann startet Apple Pay bei der ING?

Kunden der ING fragen sich schon länger, wann ihre Bank endlich Apple Pay unterstützt. Erstmals haben wir im Dezember letzten Jahres darüber berichtet, dass die ING Apple Pay im Laufe dieses Jahres unterstützen wird. 2019 kam und in den letzten Wochen und Monaten haben bereits allerhand Banken ihre Apple Pay Ankündigung in Taten umgesetzt.

Nun wird es auch langsam Zeit für die ING. Viele Kunden scharren bereits mit den Hufen und möchte mit ihrem Girokonto und der zugehörigen Kreditkarte Apple Pay nutzen. Am heutigen Tag meldet sich die ING per Facebook zu Wort und spricht von „bald“. Darüberhinaus wurde die entsprechende Apple Pay Webseite des Unternehmens scharf geschaltet. Dort heißt es unter anderem „Coming soon. Bald gehts los mit Apple Pay. Bezahlen Sie schon bald mit Apple Pay und Ihrer VISA Card“.

300x250

Im August schaltet die ING den Support für Google Pay frei, in Kürze soll nun Apple Pay folgen. Auch die Sparkasse sowie die Volksbank hat ihren Apple Pay Start für 2019 angekündigt. 

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.