iPhone 11 Pro: bis zu 25 Prozent stärkerer Akku und 4GB RAM

| 15:45 Uhr | 0 Kommentare

Im Rahmen seiner September-Keynote hat Apple allerhand Details zum iPhone 11 und iPhone 11 Pro bekannt gegeben. Traditionell äußert sich der Hersteller jedoch nicht nur Akku-Kapazität und zum Ram. Aus Dokumenten der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA gehen diese Informationen nun hervor.

iPhone 11 Pro: bis zu 25 Prozent stärkerer Akku und 4GB RAM

Apple ist angehalten, neue iPhone-Modelle bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA anzumelden. Dies war in der Vergangenheit bei zahlreichen iPhone Modellen der Fall und setzt sich nun beim iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max fort.

Im vergangenen Jahr versorgte uns die Behörde bereits vor dem Verkaufsstart des iPhone XS, XS Max und XR mit entsprechenden Informationen. Nun liegen die Infos auch zu den 2019er iPhone-Modellen vor.

TENAA listet folgende Werte für die neuen Apple iPhone-Modelle

  • iPhone 11: 3.110mAh Akku und 4GB Ram
    iPhone 11 Pro: 3.046mAh Akku und 4GB Ram
    iPhone 11 Pro Max: 3.969mAh Akku und 4GB Ram

Auch wenn sich diese Spezifikationen auf die China-Modelle beziehen, ist davon auszugehen, dass diese auch für die deutschen Modelle zutreffen. Beim den 2018er-Modellen sah es wie folgt aus

  • iPhone XR: 2.942mAh Akku und 3GB Ram
    iPhone XS: 2.658mAh Akku und 4GB Ram
    iPhone XS Max: 3.174mAh Akku und 4GB Ram

Demnach blicken iPhone 11, iPhone 11 Pro und iPhone 11 Pro Max auf 5,7 Prozent, 14,5 Prozent bzw. 25 Prozent größere Akkus. Das iPhone 11 bewirbt Apple damit, dass es eine bis zu eine Stunde längere Akkulaufzeit des iPhone XR besitzt. iPhone 11 Pro besitzt eine bis zu 4 Stunden längere Akkulaufzeit als das iPhone XS und das iPhone 11 Pro Max besitzt eine bis zu 5 Stunden längere Akkulaufzeit als das iPhone XS Max.

Alle iPhone 11 (Pro) Modelle verfügen den Angaben zufolge über 4GB Ram, Zuletzt hieß es, dass einige iPhone 11 Pro Modelle über 6GB Ram verfügen, dies scheint allerdings nicht der Fall zu sein. (via Macrumors)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.