iPhone 11 Pro – Drei-Kamera-System

| 20:44 Uhr | 0 Kommentare

Mit dem diesjährigen iPhone-Lineup hat Apple in unseren Augen vieles richtig gemacht. Das iPhone 11 dürfte das Gerät sein, welches die meisten Anwender anspricht. Im Vergleich zu seinem Vorgänger – dem iPhone XR – ist das neue iPhone 11 ein deutlicher Schritt nach vorne. Wer noch mehr Leistung möchte, greift zum iPhone 11 Pro (Max). Allerdings kosten das Pro auch deutlich mehr als das Non-Pro-Modell. Ein deutlicher Unterschied zwischen dem iPhone 11 und iPhone 11 Pro liegt im Kamerasystem. Während beim iPhone 11 ein Dual-Kamerasystem zum Einsatz kommt, verbaut Apple bei den Pro-Modellen drei Kameras.

Video: iPhone 11 Pro – Drei-Kamera-System

Apple hat ein neues Video im deutschen YouTuba-Kanal des Unternehmens veröffentlicht, mit dem der Hersteller auf die Triple-Kamera eingeht. Apple kommentiert das neue Video wie folgt

Entdecke das fortschrittliche Drei-Kamera-System mit Ultraweitwinkel, Weitwinkel und Teleobjektiv. Mit dem neuen Nachtmodus machst du auch bei wenig Licht beeindruckende Fotos.

Dies können wir so unterschreiben. Wie viele andere Besitzer eines iPhone 11 Pro (Max) haben auch wir in den letzten Tagen das Kamerasystem intensiv getestet. Das „Drei-Kamera-System“ ist wirklich beeindruckend und insbesondere der Nachtmodus kann überzeugen. Das iPhone 11 & 11 Pro könnt ihr hier bestellen.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.