Umfrage: AirPods sind die beliebtesten True-Wireless-Kopfhörer in den USA

| 19:55 Uhr | 0 Kommentare

Die Marktforscher von CounterPoint Research haben sich mit drahtlosen Kopfhörern beschäftigt und den Markt analysiert. Demnach ist Apple die beliebteste Marke, wenn es um True-Wireless-Kopfhörer geht. Die AirPods erweisen sich aufgrund von Faktoren wie Benutzerfreundlichkeit, Komfort und Mobilität als die bevorzugte Wahl für zukünftige Anschaffungen.

AirPods sind sehr beliebt

Wie Counterpoint erklärt, führen ein technischer Fortschritt der Funktechnologie und eine Senkung der Preise zu einer deutlichen Wachstumssteigerung im Bereich der drahtlosen Kopfhörer. Somit werden die Geräte in den „nächsten zwei bis drei Jahren zum Mainstream gehören“. Die Ergebnisse einer Umfrage unter US-Verbrauchern veranschaulicht hierbei, dass insbesondere True-Wireless-Kopfhörer sehr beliebt sind. Dabei zeigt die Umfrage, dass Apples Angebot mit Abstand die bevorzugte Wahl ist.

Fast drei von fünf Befragten in den USA besitzen bereits ein Paar drahtlose Kopfhörer/Ohrhörer. Fast die Hälfte der Befragten kaufte ihr Gerät mehr als vor einem Jahr und fast 40 Prozent der Befragten sind bereit, im nächsten Jahr einen neuen Kopfhörer zu kaufen, wobei die AirPods ganz oben auf der Wunschliste stehen. Apple liegt mit 57 Prozent der Nutzerpräferenz deutlich vor Bose (37 Prozent) und Samsung (33 Prozent). Die Hauptvorteile der AirPods liegen laut der Umfrage in der einfachen Handhabung, der Portabilität und dem Sitzkomfort. Die „Consumer Lens“ Umfrage berücksichtigt die Ergebnisse von 200 Befragten.

Wenn wir schon bei den AirPods sind, noch ein kurzer Tipp. Beim Cyberport Blue Weekend erhaltet ihr die AirPods 2 aktuell für 129,89 Euro. Inklusive kabellosem Ladecase kosten die AirPods 2 vorübergehend nur 165 Euro.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.