Neue Apple Watch Herausforderung am 14. Oktober – nur in Japan?

| 22:33 Uhr | 0 Kommentare

In regelmäßigen Abständen veranstaltet Apple sogenannte „Apple Watch Herausforderungen“, um Nutzer zu animieren, sich zu bewegen. Zuletzt gab es im August eine Apple Watch Herausforderung zum Gedenken an den Grand Canyon National Park. Nun geht es mit der nächsten Herausforderung weiter. Doch wie es scheint, gibt es diese nur in Japan.

Neue „Health and Sports Day Challenge“

Am 14. Oktober veranstaltet Apple eine Apple Watch Herausforderung. Auf den ersten Blick findet diese nur in Japan statt, zumindest gibt es aktuell keine Hinweise auf weitere Ländern.

Um die Herausforderung zu meistern, müssen Anwender am 14. Oktober ein Workouts mit einer Länge von mindestens 30 Minuten absolvieren und somit den Trainigsring komplett schließen. 

On October 14, earn this special award by doing any workout for at least 30 minutes. Record your time in the Workout app or any app that adds workouts to Health.

Schafft man die Herausforderung, so gibt es nicht nur eine virtuelle Medaille, sondern auch spezielle Sticker in iMessage. Es wäre nicht unüblich, wenn es die Herausforderung nur in Japan geben würde. Es gibt Apple Watch Challenges, die nur lokal in vereinzelten Ländern stattfinden und manche Herausforderungen gibt es weltweit. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen