o2: LTE in den U-Bahnen von Düsseldorf und Hannover

| 21:51 Uhr | 0 Kommentare

o2 hat bekannt gegeben, dass man ab sofort Untergrund-Fahrgäste in Düsseldorf und Hannover mit LTE versorgt. Die Arbeiten hierzu wurden vor Kurzem abgeschlossen.

o2: LTE in den U-Bahnen von Düsseldorf und Hannover

o2 hat den Umbau der Mobilfunkversorgung in den Tunnelanlagen des öffentlichen Personennahverkehrs in Hannover und Düsseldorf abgeschlossen. Die Arbeiten erfolgten in enger Zusammenarbeit mit den örtlichen Verkehrsbetrieben ÜSTRA und Rheinbahn. Seit Mitte September können Kunden von O2 und allen Partnermarken in beiden Landeshauptstädten auch unter Tage schnelle Datendienste per LTE nutzen.

Viele Anwender nutzen die Fahrt im öffentlichen Nahverkehr, um ein wenig im Netz zu Surfen, bei Video- oder Musik-Streaming-Diensten vorbeizugucken, Mails zu schreiben etc. pp. Das können beispielsweise Kunden von o2 und deren Partnermarken ab sofort auf ihrem täglichen Weg durch die Innenstädte von Hannover und Düsseldorf. In beiden Landeshauptstädten hat Telefónica Deutschland in den jeweiligen U-Bahn-Betriebsräumen der Verkehrsbetriebe die bisher eingesetzte Technik gegen eine zeitgemäße und moderne Systemtechnik mit leistungsfähigen Glasfaseranschlüssen getauscht. Weiter heißt es, dass  in beiden Städten das o2 Netz im Untergrund auf 5G vorbereitet wurde.

Zuletzt hatte o2 bekannt gegeben, dass das Unternehmen im August mehr als 700 neue LTE-Masten errichtet hat.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen