iPad Pro 2019: Hands-On mit 12,9 Zoll Dummy [Video]

| 17:16 Uhr | 0 Kommentare

Mehrfach kam in den letzten Wochen das Gerücht auf, dass das iPad Pro noch in diesem Jahr ein Upgrade erhalten wird. Dabei wird erwartet, dass Apple auf die gleiche Triple-Kamera vertraut, die auch beim iPhone 11 Pro zum Einsatz kommt. Nun zeigt ein iPad Pro 2019 Dummy, wie das Ganze aussehen könnte.

iPad Pro 2019 Dummy zeigt Triple-Kamera

Gehen wir nach der Gerüchteküche, ist ein neues iPad Pro ein heißer Kandidat für die nächste Herbst-Keynote. Dank MacRumors und Apple-Experte Sonny Dickson können wir schon heute einen Blick auf das erwartete Design des neuen iPads werfen. In dem Video sehen wir ein Dummy-Modell des 12,9 Zoll iPad Pro 2019, wobei auch eine 11 Zoll-Version erwartet wird.

Das Tablet ist vom Design her identisch mit dem aktuellen iPad Pro, mit Ausnahme des Triple-Kamera-Setups. Wie beim iPhone verfügt auch das Dummy-Modell über eine quadratische Kameraausbuchtung mit drei Objektiven, die vermutlich die gleiche Hardware des iPhone 11 Pro beherbergt: Ultraweitwinkel, Weitwinkel und Teleobjektiv.

Der Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hatte bereits angekündigt, dass Apple in diesem Jahr eine Aktualisierung des iPad Pro plant. Weitere Quellen berichten derweil von einem schnelleren Prozessor und einer „aufgerüsteten Kamera“. Ob es sich bei dem Kamera-Upgrade tatsächlich um eine Triple-Kamera handelt, bleibt jedoch vorerst offen. In den kommenden Wochen werden wir mehr erfahren. Aktuell rechnen wir im Oktober mit einer weiteren Apple Keynote in 2019. Neben einem iPad Pro könnte Apple ein komplett neues 16 Zoll MacBook Pro auf den Markt bringen. Auch der Marktstart des neuen Mac Pro und des Pro Display XDR stehen noch aus.

Kategorie: iPad

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.