Dickinson: Alle 10 Episoden werden zum Start von Apple TV+ verfügbar sein

| 20:53 Uhr | 0 Kommentare

Während wir über das Start-Lineup von Apple TV+ bereits von Apple gut unterrichtet wurden, bleibt immer noch die Frage offen, in welchem Rhythmus die Episoden der neuen Serien veröffentlicht werden. Zuletzt gab es einige Gerüchte, dass sich Apple von dem Netflix-Modell, bei dem wir direkt eine ganze Staffel erhalten, entfernen wird. Zumindest bei der neuen Dickinson-Serie wird dies nicht der Fall sein.

Binge Watching auf Apple TV+

Dickinson-Hauptdarstellerin Hailee Steinfeld trat gestern Abend in Jimmy Fallons Tonight Show auf, um die Werbetrommel für Apples neue Serie zu rühren. Bei der Gelegenheit gab sie bekannt, dass zum Start von Apple TV+ am 1. November alle 10 Episoden der ersten Staffel von „Dickinson“ verfügbar sein werden. Somit bleibt die Hoffnung bestehen, dass Apple für die anderen Serien ein ähnliches Konzept verfolgt.

In ihrem Interview erklärte Steinfeld, dass der Start von Apple TV+ sehr aufregend sei. Die Arbeit mit Apple beschrieb die Schauspielerin als „unglaublich, weil sie einfach Apple sind.“ Fallon stimmte zu und merkte an, dass Apple TV+ die Branche verändern wird.

Mit „Dickinson“ hat Apple eine vielversprechende Produktion im Startkader von Apple TV+. Die Serie begleitet die 1830 geborene Dichterin Emily Dickinson, die sich nicht so recht in ihre Zeit einfügen will. Bei den Episoden aus dem Leben der Poetin steht der humoristische Blick auf die amerikanische Gesellschaft im Mittelpunkt. Es wird jedoch nicht nur gelacht, sondern auch gesellschaftliche Fragen behandelt.

„Dickinson“ startet mit weiteren hochkarätigen Serien wie „See“, „The Morning Show“ und „For All Mankind“ am 1. November auf Apple TV+. Der Service kostet 4,99 Euro im Monat und kann ein Jahr lang kostenlos genutzt werden, wenn man ein neues iPhone, iPad, Apple TV, Mac oder iPod touch Modell kauft.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.