Apple TV+: Jason Sudeikis bringt neue „Ted Lasso“ Comedy-Serie

| 15:31 Uhr | 0 Kommentare

Apples Einkaufszettel für neue Serien im Apple TV+ Programm wird immer länger. Nachdem wir gerade erst von einem hauseigenen Filmstudio erfahren haben, das einen „Band of Brothers“-Nachfolger produzieren wird, geht es heute mit einem neuen Kandidaten aus dem Comedy-Genre weiter.


„Ted Lasso“ bei Apple TV+

Wie Variety berichtet, konnte sich Apple die Serie „Ted Lasso“ mit Jason Sudeikis (Booksmart, Colossal, Kill the Boss) in der Hauptrolle sichern. Die Serie basiert auf dem Charakter Ted Lasso, der erstmals in der Werbepause der English Premier League (EPL) vorgestellt wurde. Sudeikis wird in Apples neuer Serie nicht nur Ted Lasso verkörpern, sondern sich auch um das Drehbuch kümmern und als Executive-Producer fungieren.

Der Charakter Ted Lasso ist ein idealistischer US-Football-Coach, der nun für die Leitung eines englischen Fußball-Vereins verantwortlich ist. Leider kommt er mit dem Sportwechsel nicht ganz so gut zurecht, wie er zunächst denkt, was einige witzige Situationen heraufbeschwört. Apples neue Serie stellt die erste regelmäßige Fernsehrolle von Sudeikis dar, seit er „Saturday Night Live“ im Jahr 2013 verlassen hat.

Für einen Vorgeschmack bieten sich die alten Clips von NBCSportsNetwork an, die Ted Lasso bei der Arbeit zeigen:

Obwohl „Ted Lasso“ nicht zum Start von Apple TV+ antreten wird, sollte es nicht zu lange dauern, bis er als Verstärkung hinzustößt. Solange können wir ab dem 1. November Serien wie „See“, „The Morning Show, „Dickinson“ und „For All Mankind“ für 4,99 Euro im Monat sehen. Wer sich gerade ein neues iPhone, iPad, Apple TV, Mac oder iPod touch Modell zugelegt hat, kann Apple TV+ sogar für ein Jahr kostenlos nutzen. Weiterhin kann der Dienst innerhalb der Familienfreigabe mit bis zu 6 Personen geteilt werden.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.