Apple bringt Beats Studio3 und BeatsX in neuen Farben

| 7:33 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple gerade erst die Beats Solo Pro Kopfhörer vorgestellt hat, geht es mit den Beats Studio3 und Beats X in neuen Farben weiter. Die neue Kollektion ist ab sofort im Apple Online Store erhältlich.

Beats Studio3 “Camo Collection“

Apple bietet seine Beats Studio3 nun auch in der “Camo Collection“ an. Die neue Edition gibt es in den Farb-Varianten Sanddüne und Waltgrün.

Technisch betrachtet unterscheidet sich die “Camo Collection“ nicht von den bisher erhältlichen Studio3 Modellen. Apple aktualisierte die Serie zuletzt mit dem W1-Chip, den wir schon aus den AirPods kennen. Somit lässt sich der Kopfhörer schnell und einfach mit iPhone, iPad oder Mac koppeln und spart dabei auch noch Strom. Weiterhin filtert das Noise Cancelling (ANC) aktiv externe Störgeräusche heraus. Auch in Sachen Akkuleistung kann sich der Beats Kopfhörer sehen lassen. Mit aktivem ANC könnt ihr die Kopfhörer bis zu 22 Stunden betreiben, ohne Noise Cancelling sogar bis zu 40 Stunden. Wenn der Akku fast leer ist, reichen dank „Fast Fuel“ 10 Minuten Aufladen für 3 Stunden Wiedergabe.

Beats X „Decade Collection“

Auch die Beats X hat Apple mit neuen Farboptionen bedacht. Die In‑Ear Kopfhörer gibt es ab sofort in der „Decade Collection“ in den Farben Schwarz, Schwarz und Rot sowie in Satin Silber. Auch hier wurden technisch keine Veränderungen vorgenommen. Somit bietet die neue Kollektion ebenfalls bis zu 8 Stunden Akkulaufzeit. Mit „Fast Fuel“ reichen 5 Minuten Aufladen für 2 Stunden Wiedergabe.

Außerdem bietet Apple jetzt ein neues Lightning auf 3,5 mm Audiokabel an, das für 39 Euro erhältlich ist.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.