Netatmo Wetterstation ab sofort Apple HomeKit kompatibel

| 14:15 Uhr | 1 Kommentar

Auf diesen Tag haben sicherlich viele Besitzer der smarten Wetterstation von Netatmo gewartet. Der Hersteller hat am heutigen Tag bestätigt, dass die Wetterstation ab sofort mit Apple HomeKit kompatibel ist. Eine Einschränkung gibt es allerdings.

Smarte Wetterstation von Netatmo ist ab sofort mit Apple HomeKit kompatibel

Netatmo hat heute die Kompatibilität seiner smarten Wetterstation mit Apple HomeKit an. Dies betrifft alle smarten Wetterstationen von Netatmo, die seit Oktober 2016 produziert wurden. Diese tragen die Versionsnummer V3. Zur Prüfung, ob eure Station mit Apple HomeKit kompatibel ist, befolgt dieses Verfahren:
Öffnet eure Netatmo Weather App auf Ihrem iPhone oder iPad/iPod Touch. Klickt auf Einstellungen > Name der Station > Indoor-Modul > Hardwareversion. Eure Station ist mit Apple HomeKit kompatibel, wenn Station V3 angezeigt wird. Die Stationen V1 und V2 sind mit Apple HomeKit nicht kompatibel. Die Geräte werden in den kommenden Wochen schrittweise aktualisiert. Die Nutzer werden ihre smarte Wetterstation direkt über den Sprachassistenten Siri mit ihrer Stimme bedienen können.

Die Smarte Wetterstation überwacht in Echtzeit die Innen- und Außenumgebung und sendet dem Nutzer Benachrichtigungen auf sein Smartphone, wenn sich beispielsweise die Luftqualität verschlechtert. Die Wetterstation von Netatmo ermöglicht es ebenfalls, anhand der Datenhistorie die Entwicklung der Umgebungsbedingungen zu verfolgen.

Durch die Kompatibilität mit HomeKit müsst ihr lediglich Siri befragen, um Informationen zur Innen- oder Außenumgebung zu erhalten. So beginnt man den Satz lediglich mit „Hey Siri“, um die Temperatur im Garten oder die Luftqualität im Wohnzimmer zu erfahren („Hey Siri, welche Temperatur haben wir im Garten?“ oder „Hey Siri, wie ist die Luftqualität im Wohnzimmer?).

Angebot
Netatmo NWS01-EC Wetterstation innen und außen mit Außensensor und Wettervorhersage, schwarz
  • Messung der Umgebungstemperatur innen und aussen in Echzeit: Temperatur, Luftfeuchtigkeit,...
  • Warnmeldungen in Echzeit: Mit unserer Wetterstation können Sie Warnmeldungen für innen und außen...

Apple HomeKit bietet den Nutzern noch mehr Komfort und Bequemlichkeit, um intuitiv mit den Gegenständen im eigenen Zuhause interagieren zu können. So können diese ab sofort personalisierte Szenarien erstellen, um ihre Smarte Wetterstation je nach den verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten mit anderen vernetzten Geräten des Hauses zu verbinden.

Kategorie: Apple

Tags: ,

1 Kommentare

  • Dengo

    Weiß jemand ob da jetzt auch der Regenmesser integriert ist?
    Das wäre für eine Bewässerungsanlage von Vorteil.

    23. Okt 2019 | 19:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.