Apple gibt iOS 13.2 / iPadOS 13.2 Beta 4 zum Download frei

| 19:06 Uhr | 0 Kommentare

iOS 13.2 / iPadOS 13.2 Beta 4 ist da. Vor wenigen Augenblicken hat Apple die nächste Beta-Runde eröffnet und die vierte Beta von iOS 13.2 / iPadOS 13.2 zum Download bereit gestellt. Diese kann ab sofort von den Apple Servern heruntergeladen und installiert werden.

iOS 13.2 / iPadOS 13.2 Beta 4 steht als Download bereit

Apple hat soeben die iOS 13.2 / iPadOS 13.2 Beta 4 veröffentlicht. Damit haben registrierte Entwickler die Möglichkeit, sich mit einer weiteren Vorabversion des X.2 Updates zu beschäftigen. Am einfachsten erfolgt der Download „over-the-air“. Ihr ruft am iPhone -> Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate auf und stoßt das Update an. Hierfür ist natürlich das passende Beta-Profil notwendig.

Die drei ersten Betas zu iOS 13.2 / iPadOS 13.2 haben bereits gezeigt, wohin die Reise geht. Apple beseitigt nicht nur Fehler und arbeitet an der Leistung des Systems, es gibt auch verschiedene neuen Funktionen. So beinhaltet iOS 13.2 / iPadOS 13.2 unter anderem Deep Fusion, HomePod Handoff, Nachrichten mit Siri abrufen, HomeKit-Gruppierungen, neue Emojis, neue Siri Privatsphäre-Einstellungen und Homescreen-Verbesserungen, sondern auch Hinweise auf neue AirPods 3. Die Neuerungen der Beta 1 und Beta 2 haben wir euch in separaten Artikeln aufgeführt. Beta 3 brachte keine neuen Funktionen. Vermutlich geht es jetzt nur noch um den Feinschliff.

Noch befinden wir uns mitten in der iOS 13.2 / iPadOS 13.2 Betaphase. So langsam aber sicher biegen wir jedoch auf die Zielgerade ein. Aktuell rechnen wir damit, dass die finale Version in der kommenden Woche freigegeben wird.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.