watchOS 6.1 ist da: Support für AirPods Pro, Apple Watch Series 1 und Series 2

| 18:07 Uhr | 0 Kommentare

watchOS 6.1 steht als Download bereit. Wenige Wochen nach der Freigabe von watchOS 6.0 gibt Apple mit watchOS 6.1 das zweite watchOS 6 Update frei (zuvor erschien bereits watchOS 6.0.1). Ihr könnt somit ab sofort ein weiteres Update auf eure Apple Smartwatch laden und installieren. Gestern erschienen bereits iOS 13.2, iPadOS 13.2 sowie tvOS 13.2.

Update: watchOS 6.1

Vor wenigen Augenblicken hat Apple watchOS 6.1 freigegeben. Was für iOS 13.0 galt, galt auch für watchOS 6.0. Das System beinhaltete in unseren Augen einfach zu viele Bugs. Soweit so gut. Apple musste irgendwann die Entwicklung zu watchOS 6.0 abschließen, um diese am 19.09.2019 freigeben zu können. Gleichzeitig startete der Hersteller allerdings die Beta-Phase zu watchOS 6.1. Die Beta-Phase ist nun abgeschlossen.

Da Apple bereits seit einiger Zeit an watchOS 6.1 arbeitete, liefert das erste X.1 Update nun zahlreiche Bugfixes und Verbesserungen für die Apple Watch. Grundsätzlich bietet die watchOS 6 allerhand neue Funktionen für die Apple Watch. Ähnlich lief es bei iOS 13. iOS 13.0 wurde freigegeben und anschließend folgten mehrere Updates.

In den letzten Wochen haben wir euch verschiene große Neuerungen von watchOS 6 separat vorgestellt:

Einen Hinweis zu watchOS 6 bzw. watchOS 6.1 haben wir noch für euch. Bisher stand watchOS 6 bzw. watchOS 6.0.1 nur für die Apple Watch 3, Apple Watch 4 und Apple Watch 5 zur Verfügung. Mit dem heutigen Update auf watchOS 6.1 werden auch die Apple Watch 2 und Apple Watch 3 versorgt. An dieser Stelle geben wir zu bedenken, dass nicht alle neuen Funktionen von watchOS 6 auf allen Geräten verfügbar sind.

Release-Notes

watchOS 6.1 bringt Unterstützung für AirPods Pro und enthält Verbesserungen und Fehlerbereinigungen. Dieses Update enthält zudem watchOS 6 für die Apple Watch Series 1 und Series 2.

So funktioniert das Update

  • Die Aktualisierung erfolgt über die Apple Watch App auf eurem iPhone
  • Die Apple Watch muss in der Reichweite des mit einem WLAN verbundenen iPhone sein
  • Die Apple Watch muss mit dem Ladegerät verbunden sein
  • Die Apple Watch muss mindestens zu 50 Prozent geladen sein

Solltet ihr watchOS 6.0 bereits installiert haben, so können wir euch nur dringend empfehlen, das Update auf watchOS 6.1 zu installieren. Habt ihr watchOS 6.0 ausgelassen, so könnt ihr nun getrost direkt auf watchOS 6.1 updaten.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.