Mark Gurman: 16 Zoll MacBook Pro kommt morgen

| 20:16 Uhr | 0 Kommentare

Gerüchte zu einem neuen 16 Zoll MacBook Pro gibt es mittlerweile zahlreiche. Morgen soll es endlich soweit sein. Neuesten Informationen zu Folge wird Apple das neue 16 Zoll MacBook Pro am morgigen Mittwoch offiziell ankündigen. Ein paar Stunden müssen wir uns somit noch gedulden.

16 Zoll MacBook Pro wird angeblich morgen vorgestellt

In den letzten Wochen gab es bereits zahlreiche Gerüchte zum 16 Zoll MacBook Pro. Unter anderem tauchte ein Foto des Gerätes in der Beta zu macOS 10.15.1 auf, anschließend verschwanden sie jedoch wieder.

Nun meldet sich Mark German von Bloomberg per Twitter zu Wort und spricht davon, dass Apple das Gerät am morgigen Tag offiziell ankündigen wird. Dies wird vermutlich per Pressemitteilung erfolgen. Parallel dazu dürften die ersten Hands-On Eindrücke und Videos zu dem Gerät veröffentlicht werden. Es heißt, dass Apple in dieser Woche zu exklusiven Presse-Event geladen und ausgewählten Journalisten und Influencern das neue Gerät vorgestellt hat. Diese Presse-Events sollen unter anderem in New York stattgefunden haben. Mehrere Tech-Reporter haben in den letzten Tagen aus New York getwittert, dies ist ein weiteres kleines Indiz für die internen Events.

Gerüchten zufolge setzt Apple beim MacBook Pro 16“ auf einen dünneren Rahmen rund um das Display. Damit könnten die Abmessungen in etwa dem aktuellen 15 Zoll Modell entsprechen. Zudem heißt es, dass das neue 16 Zoll MacBook Pro über eine neue Scherentastatur, Touch Bar und Touch ID verfügen soll. ESC-Taste und Touch ID sollen dabei physikalische Tasten sein und leicht getrennt von der Touch Bar untergebracht sein.

Kategorie: Mac

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.