Limitierte Echo (RED) Edition vorgestellt: Amazon spendet für den Kampf gegen AIDS

| 21:28 Uhr | 0 Kommentare

Die (Product)RED Produkte, die Apple anbietet, dürftet ihr bereits kennen. Für jedes verkaufte (Product)RED spendiert Apple einen Teil des Erlöses an den Global Fund zur Bekämpfung von AIDS. Nun hat auch Amazon eine limitierte Echo (RED) Edition vorgestellt und beteiligt sich ebenso am Kampf gegen AIDS.

Limitierte Echo (RED) Edition vorgestellt

Ab sofort könnt ihr auf Amazon.de für eine begrenze Zeit die limitierte Echo (RED) Edition vorbestellen. Der smarte Lautsprecher wird zum12. Dezember verschickt. 10 Euro des Kaufpreises für die Echo (RED) Edition gehen an den Globalen Fonds zur Bekämpfung von AIDS mit (RED).

Mit diesem Betrag können im subsaharischen Afrika lebensrettende HIV-Medikamente für 55 Tage bereitgestellt werden. Weitere Informationen zur Echo (RED) Edition gibt es auf der Produktseite von Amazon.de.

Der neue Amazon Echo (3. Generation) - smarter Lautsprecher mit Alexa, (RED) Edition
  • 10 € des Kaufpreises für die Echo (RED) Edition gehen an den Globalen Fonds zur Bekämpfung von...
  • Lernen Sie Echo kennen - Echo (3. Gen.) bietet neue, hochwertige Lautsprecher mit...

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.