Bloomberg: AirPods-Verkäufe verdoppeln sich im Jahr 2019 auf 60 Millionen – AirPods Pro sehr stark

| 12:41 Uhr | 0 Kommentare

In diesem Jahr hat Apple gleich zwei neue AirPods-Modelle vorgestellt. Im Frühjahr erscheinen die AirPods (2. Generation) und vor wenigen Wochen wurden die neuen AirPods Pro vorgestellt. Apple hat die Bedeutung des Marktes für drahtlose Kopfhörer erkannt. Dies in Kombination mit der schwächelnden Konkurrenz führt dazu, dass Apple seine AirPods-Verkäufe in diesem Jahr auf 60 Millionen verdoppeln kann.

AirPods (Pro) verkaufen sich wie geschnitten Brot

Bloomberg meldet sich kurz vor dem Wochenende zu Wort und berichtet, dass Apple in diesem Jahr die AirPods Verkäufe im Vergleich zum Vorjahr auf 60 Millionen verdoppeln kann. Die Kollegen beziehen sich auf „mit der Materie vertraute Personen“ und geben einen seltenen Einblick in die AirPods-Verkäufe.

In dem Bericht heißt es, dass insbesondere die AirPods Pro, die vor wenigen Wochen vorgestellt wurden, Apples Erwartungen deutlich übertreffen und die Nachfrage deutlich größer ist, als das Angebot. Um der Nachfrage gerecht zu werden, hat Apple seine Fertigungspartner angewiesen, die Produktion zu erhöhen. 

The $249 AirPods Pro have surpassed expectations and demand for them is pushing Apple’s assembly partners against capacity and technical constraints, a person familiar with the matter said. Multiple suppliers are competing for the business of manufacturing the Pro earphones, though some are still building up the technical proficiency.

Die Original AirPods wurden im Dezember 2016 in den Handel gebracht und waren bereits ein voller Erfolg. Im März dieses Jahres folgen die AirPods 2 (hier unser AirPods 2 Testbericht). Bei diesen verbaut Apple unter anderem den neuen H1-Chip für die Hey Siri Funktion. Ende Oktober 2019 folgten die AirPods Pro (hier unser AirPods Pro Test), die sich unter anderem durch eine aktive Geräuschunterdrückung sowie Schutz vor Schweiß und Wasser auszeichnen.

Microsoft und Google schaffen es nicht, ihr Konkurrenzprodukt pünktlich vor Weihnachten in den Handel zu bringen. Dieses ist zum Vorteil von Apple. Allerdings muss der Hersteller Nachfrage auch stillen können. Die Lieferzeit über den Apple Online Store beträgt aktuell 2 bis 3 Wochen. Amazon kann die AirPods Pro sofort liefern.

Apple AirPods Pro
  • Aktive Geräuschunterdrückung für immersiven Klang
  • Transparenzmodus, um dein Umfeld zu hören und darauf reagieren zu können

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.