Apple TV+: Servant ab sofort verfügbar – Folge 7 zu See, The Morning Show und For All Mankind ist da

| 9:33 Uhr | 1 Kommentar

Für gewöhnlich feiern neue Serien, Filme und Episoden jeweils Freitags ihre Premiere auf Apple TV+. Aufgrund des heutigen Feiertags in den USA (Thanksgiving) werden die neuen Folgen ausnahmsweise bereits am heutigen Donnerstag auf Apple TV+ zur Verfügung gestellt.

Servant startet auf Apple TV+

Am 01. November ist Apple TV+ gestartet. Knapp zehn Serien und Filme stehen seitdem bereit. Wie angekündigt, schickt Apple am heutigen 28. November die komplett neue Serie Servant ins Rennen.

„Servant“, ein neuer Psychothriller von M. Night Shyamalan, begleitet ein trauerndes Paar aus Philadelphia, nachdem eine entsetzliche Tragödie einen Riss durch ihre Ehe getrieben und einer mysteriösen Kraft die Tür in ihr Zuhause geöffnet hat.

Die ersten Trailer zu Servant sahen schon sehr creepy aus und wir werden mal abwarten, ob Apple mit dieser Serie unseren Geschmack findet. Eine Chance geben wir Servant in jedem Fall. Ab sofort stehen die ersten drei Folgen zu Servant bereit. Wöchentlich – immer freitags – folgen weitere Episoden.

Folge 7 zu See, The Morning Show und For All Mankind ist da

Insgesamt 6 Folgen zu See, The Morning Show und For All Mankind gibt es bereits zu bestaunen, am heutigen tag folgt Nummer 7.

Folge 7 zu „The Morning Show“ hört auf den Namen „Haifischbecken“.  Bradley setzt die zerbrechliche Arbeitsbeziehung zu Alex aufs Spiel. Folge 7 zu „See“ trägt den Titel „Schwestern“. Auf ihrer Reise zum Haus der Erleuchtung erreichen die Zwillinge einen Scheideweg. Folge 7 von „For All Mankind“ heißt „Hi Bob“. Ed, Gordon und Danielle quälen sich durch eine immer länger werdende Mission.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Stefan K

    The Morning Show gefällt mir richtig gut und 1. Folger Servant ist auch wirklich vielversprechend!!
    Ich mag Apple TV + und werde mit Sicherheit Abonnent (nach der Testwoche)

    28. Nov 2019 | 13:39 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.