Apple TV+: Neue Comedy-Serie „Mythic Quest: Raven’s Banquet“ startet am 7. Februar

| 15:25 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple zuletzt angekündigt hatte, dass einige der aktuellen Apple TV+ Serien eine Verlängerung für eine zweite Staffel erhalten, steht mit „Mythic Quest: Raven’s Banquet“ eine komplett neue Serie auf dem Programm. Wie Apple bekannt gegeben hat, wird die Comedy-Serie am 7. Februar 2020 auf Apple TV+ Premiere feiern.

Rob McElhenney zeigt die Games-Branche

Die von Ubisoft und Lionsgate produzierte Comedy-Serie zeigt in neun halbstündigen Episoden ein fiktives Game-Studio, dessen sehr beliebter gleichnamiger Titel kurz vor einer großen Erweiterung steht.

Rob McElhenney (It’s Always Sunny in Philadelphia) spielt die Rolle von Ian Grimm, dem exzentrischen Creative Director des größten MMORPG aller Zeiten. Dabei müssen seine Angestellten mit dem großen Ego ihres Chefs zurechtkommen. Zum weiteren Hauptcast zählen F. Murray Abraham, Danny Pudi, Imani Hakim, Charlotte Nicdao, David Hornsby, Ashly Burch und Jessie Ennis.

McElhenney übernimmt nicht nur die Hauptrolle der Comedy-Serie, sondern zeigt sich auch als Executive Producer neben Charlie Day verantwortlich. „Mythic Quest: Raven’s Banquet“ verspricht einen witzigen Blick auf das Videospiel-Business, wobei sich die Serie selber nicht allzu ernst zu nehmen scheint. Dennoch hat man dank Ubisoft einen „Insider“ mit an Bord, der für einige witzige Anekdoten sorgen könnte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen