Apple Arcade: LEGO Builder’s Journey ist da – neues Video bewirbt Spiele-Highlights

| 8:01 Uhr | 0 Kommentare

Spätestens seit Apple für seinen Spiele-Abo-Service „Apple Arcade“ das Jahresabo zum Preis von 49,99 Euro (mit rabattiertem App Store & iTunes Karten Gutscheinkarten zahlt ihr sogar noch weniger) eingeführt hat, ist der Service attraktiver denn je.Ab sofort steht im Rahmen von Apple Arcade mit LEGO Builder’s Journey ein weiteres Spiel zur Verfügung. Zudem hat Apple ein Video geschaltet, mit dem die besten Spiele für die Weihnachtsfeiertage bewirbt.

LEGO Builder’s Journey ist da

LEGO Builder’s Journey wertet Apple Arcade in unseren Augen noch einmal auf. Darum geht es: Spielen, die richtigen Verbindungen finden und Abenteuer erleben.

Apple schreibt

Stein für Stein geht die kreative Reise, manchmal nach Anweisung, manchmal dagegen.

Builder‘s Journey ist ein poetisches Puzzle, das in der LEGO Steinewelt mit so perfekt digitalisierten LEGO Elementen spielt, wie sie noch nie auf einem Display zu sehen waren. Eine atemberaubende Steine-Welt voller Effekte, begleitet von einem der schönsten Soundtracks.

Die Story zeichnet sich aus durch jede Menge Abwechslung, große Herausforderungen und Erfolge. Zeit, etwas Neues auszuprobieren und spielend zu erfahren, wer wir sind und was wir sein werden. Das ist Builder´s Journey.

‎LEGO® Builder's Journey
‎LEGO® Builder's Journey
Entwickler: LEGO
Preis: Exklusiv bei Arcade

Video: Apple Arcade — Great games for the holidays

Pünktlich zu den Weihnachtsfeiertagen hat Apple ein neues Video veröffentlicht, mit dem der Hersteller aus Cupertino ein paar Apple Arcade Highlights bewirbt.

Dabei werden unter anderem What The Golf, Hot Lava, Super Mega Mini Party, Sneaky Sasquatch, Steven Universe: Unleash the Light, Exit The Gungeon, Punch Planet und Agent Intercept gezeigt.. Die Vielfalt ist in jedem Fall immens und für jeden sollte etwas dabei sein.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.