Norisbank: kostenloses Apple Pay Konto eröffnen und 100 Euro geschenkt bekommen

| 20:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Norisbank hat eine neue Aktion gestartet bei ihr für die Eröffnung eines kostenlosen Top-Girokontos 100 Euro geschenkt bekommt. Das Norisbank Girokonto könnte ihr in Kombination mit der inkludierten kostenlosen Kreditkarte auch für Apple Pay nutzen.

Norisbank: kostenloses Apple Pay Konto eröffnen und 100 Euro geschenkt bekommen

Erst kürzlich haben wir euch auf die aktuelle Comdirect-Aktion aufmerksam gemacht, bei der ihr 75 Euro für die Kontoeröffnung und der anschließenden Nutzung von Apple Pay / Google Pay erhaltet. Bei der Norisbank gibt es noch einmal 25 Euro mehr und somit eine Prämie von satten 100 Euro. Natürlich könnt ihr auch zwei neue Konten eröffnen und so insgesamt 175 Euro abstauben.

Wie bereits erwähnt, erhaltet ihr vorübergehend für die Eröffnung eines Top-Girokontos bei der Norisbank 100 Euro geschenkt. Voraussetzung ist, dass ihr das Konto aktiv nutzt. Dazu müsst ihr z.B. mindestens 5 Zahlungspartner (z.B. Stromlieferant, Mobilfunkanbieter, Versicherungen etc.) mit dem einfachen und bequemen Online-Kontowechselservice der Norisbank über die neue Bankverbindung informieren. Das sollte nun wirklich kein Problem darstellen.

Die Kontoführungsgebühr für das Top-Girokonto der Norisbank beträgt 0 Euro. Das kostenlose Top-Girokonto ohne Mindestgeldeingang ist für nicht selbstständige Privatkunden für den privaten Zahlungsverkehr (u. a. Überweisungen, Daueraufträge und Lastschriften). Zudem erhaltet ihr eine kostenlose Kreditkarte. Die Mastercard Kreditkarte der Norisbank kommt ohne Jahresbeitrag daher (Bonität und monatliche Geldeingänge auf dem Top-Girokonto vorausgesetzt). Die weiteren kostenlosen Leistungen könnt ihr hier einsehen.

Die Norisbank ist mittlerweile Apple Pay Partner, so dass ihr die Kreditkarte in euer Apple Wallet-App hinterlegen könnt, um mobil zu bezahlen.

Wenn ihr uns fragt, so klingt das nach einem ziemlich attraktiven Angebot. Solltet ihr aktuell über ein kostenloses Girokonto nachdenken, welches auch für Apple Pay genutzt werden kann, so nehmt die Norisbank (sowie die Comdirect) in jedem Fall in die nähere Auswahl.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.