o2 Free S, M und L: doppeltes Datenvolumen zum selben Preis

| 14:06 Uhr | 0 Kommentare

o2 hat heute nicht nur die neue Tarife o2 Unlimited Basic, Smart und Max vorgestellt, sondern auch bekannt gegeben,d Ass das Unternehmen das Datenvolumen in den Tarifen o2 Free S, M und L verdoppelt. Am Preis ändert sich in diesen Tarifen erfreulicherweise nichts.

o2 Free: Doppelt so viel Leistung zum selben Preis

Mit dieser Ankündigung hatten wir nicht gerechnet. Umso überraschender kommt sie. o2 läutet die nächste Preis- bzw. Leistungsrunde im deutschen Mobilfunkmarkt ein.

Für alle Kunden, die lieber einen klassischen Tarif mit inkludiertem Highspeed-Datenvolumen nutzen möchten, sind die Tarife o2 Free S, M, L weiterhin erhältlich. Mit einer entscheidenden Neuerung: Ab dem 4. Februar bietet o2 doppelt so viele Highspeed-Daten zum selben Preis. So sind im Tarif o2 Free M statt der bisherigen 10 GB künftig 20 GB im Monat inkludiert. Der aktuelle Preispunkt von 29,99 Euro bleibt dabei unverändert.

Das Prinzip „mehr fürs gleiche Geld“ gilt auch für die o2 Free Boost Tarife. Für einen Aufpreis von 5 Euro im Monat erhalten Kunden doppeltes Datenvolumen. Im o2 Free Boost L sind das statt 60 satte 120 GB. Dank o2 Connect-Option betreiben o2 Free Boost Kunden bis zu zehn mobile Endgeräte – vom Smartphone übers Tablet und der Smartwatch bis hin zum GPS-Tracker.

5G?

Schon jetzt für die digitale Zukunft gerüstet sind Kunden, die einen neuen o2 Free Tarif ab 39,99 Euro im Monat buchen: o2 Free Unlimited Smart und Max sowie o2 Free L und Boost L sind 5G-ready. Die Nutzung des 5G-Netzes ist darin zukünftig ohne Zusatzkosten inkludiert.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen