Apple TV: 11 neue Unterwasser-Bildschirmschoner

| 8:11 Uhr | 0 Kommentare

Nachdem Apple zuletzt mit tvOS 13 einen Schwung neuer Bildschirmschoner für das Apple TV 4K und Apple TV HD veröffentlicht hatte, gibt es nun erneut Nachschub in Form von 11 neuen Unterwasser-Videos.

Fotocredit: Apple

Neue Bildschirmschoner

Es gibt 11 neue Unterwasser-Bildschirmschoner, die im Aerial Bildschirmschoner-Set enthalten sind. Mit den Neuzugängen steigt die Gesamtzahl der Apple TV Videobildschirmschoner auf über 80 Szenen. Hier ist die Liste der Neuankömmlinge:

  • Alaskan Jellies (2x)
  • Tahiti Waves (2x)
  • California Dolphins
  • California Kelp Forest
  • Costa Rica Dolphins
  • Cownose Rays
  • Gray Reef Sharks
  • Humpback Whale
  • Red Sea Coral

Die Zeitdauer, bis der Bildschirmschoner startet, kann unter „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Bildschirmschoner > „Starten nach“ angepasst werden. Haltet ihr die Menütaste der Apple TV Fernbedienung gedrückt, startet der Bildschirmschoner automatisch.

Ein Antippen der Fernbedienung gibt Auskunft darüber, wo das Video aufgenommen wurde, während ein Streichen nach links oder rechts den Bildschirmschoner ändert. tvOS 13 steht für Apple TV 4K sowie Apple TV HD zur Verfügung. Falls euer Apple TV die neuen Bildschirmschoner nicht anzeigt, hilft in der Regel ein Neustart des Systems. (via 9to5Mac)

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen