Samsung Galaxy Buds+ werden in Kürze vorgestellt – iOS-App bereits da

| 22:34 Uhr | 0 Kommentare

Am 11. Februar 2020 lädt Samsung zum offiziellen „Unpacked“ Event. Im Rahmen der Veranstaltung wird der Hersteller unter anderem die Galaxy S20 Reihe sowie das Galaxy Z Flip präsentieren. Die neuen Samsung Smartphones werden von den neuen kabellosen Kopfhörern Samsung Galaxy Buds+ begleitet. Nun ist das zugehörige Datenblatt aufgetaucht. Die iOS-App für die Galaxy Buds+ steht bereits im App Store bereit.

Samsung Galaxy Buds+ kündigen sich an

Allgemein wird davon ausgegangen, dass Samsung in Kürze neben Smarpthones auch neue kabellose Kopfhörer vorstellen wird. Dabei sind die Galaxy Buds+ eine punktuelle Weiterentwicklung der Galaxy Buds, wie @evleaks zu berichten weiß.

So verbaut Samsung bei den Buds+ einen größeren Akku, der für eine deutliche gesteigerte Akkulaufzeit sorgt. So lassen sich die Buds+ bis zu 11 Stunden zum Musikhören nutzen (Buds: bis zu 6 Stunden). Auch der Schnell-Ladevorgang wurde optimiert. Zu den Buds+ bietet Samsung im Gegensatz zu den Buds auch eine iOS-App an. Zwar konnte man auch die Buds mit dem iPhone nutzen, allerdings gab es keine App, mit der man die Einstellungen anpassen konnte.

Im Apple App Store ist nun die begleitende „Samsung Galaxy Buds+“ aufgetaucht. Auf den Screenshots zur App könnt ihr unter anderem den Equalizer anpassen, den Touch-Bereich konfigurieren und verschiedene weitere Einstellungen vornehmen.

‎Samsung Galaxy Buds
‎Samsung Galaxy Buds

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen