Gmail: Update bringt Unterstützung für Siri Kurzbefehle

| 12:24 Uhr | 0 Kommentare

Zum Abruf von Mails bietet Apple standardmäßig für das iPhone und iPad eine hauseigene Mail-App an. Darüberhinaus warten zahlreiche Mail-Apps von Drittanbietern im Apple App Store. Unter anderem bietet Google die Gmail-App an. Diese hat nun ein Update verpasst bekommen.

Gmail: Update bringt Unterstützung für Siri Kurzbefehle

Ab sofort steht die Gmail-App im Version 6.0.200126 im App Store als Download bereit. Diese bietet die Unterstützung für Siri Kurzbefehle (Siri Shortcuts) an. In den Release-Notes heißt es

“Hey Siri, schicke eine eMail.”. Ihr könnt ab sofort Siri Kurzbefehle hinzufügen, um eine eMail schneller zu verschicken“.

Seit iOS 12 könnt ihr mit Siri-Kurzbefehlen alltägliche Aufgaben mit zahlreichen Apps im Handumdrehen erledigen – alles mit einem einfachen Tippen oder einer Bitte an Siri. Gmail unterstützt diese Möglichkeit ab sofort.

‎Gmail – E-Mail von Google
‎Gmail – E-Mail von Google
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen