eero & eero Pro: HomeKit-Update ist da

| 18:08 Uhr | 0 Kommentare

Ende Januar kündigte sich bereits an, dass eero und eero Pro in Kürze Apple HomeKit unterstützen werden. Nun haben wire die offizielle Bestätigung. Das HomeKit-Update ist für die beiden genannten Router ab sofort verfügbar. Damit ist eero übrigens der erste Hersteller überhaupt, der ein HomeKit-Update für einen Router anbietet.

eero unterstützt ab sofort Apple HomeKit

eero-Produkte lassen sich nun in die Apple Home-App einbinden, um HomeKit-Geräte noch besser zu schützen. Kunden können bequem festlegen, mit welchen Diensten HomeKit-Geräte im heimischen WLAN und im Internet kommunizieren dürfen. HomeKit-Geräte erhalten standardmäßig nur die notwendigen Freigaben. Diese lassen sich bei Bedarf manuell noch weiter einschränken.

Basierend auf den Einstellungen der Home-App kann das eero-System eine Firewall um jedes der unterstützten HomeKit-Geräte errichten. eero hindert diese dann an der Kommunikation mit anderen Geräten des Heimnetzwerks und unerlaubten Internetdiensten.

Einfache Steuerung und hohe Nutzerfreundlichkeit

Vor wenigen Tagen haben wir euch bereits HomeKit für Router näher erklärt. Je nach Bedarf lassen sich die Sicherheitseinstellungen jedes HomeKit-Geräts individuell anpassen. In der Apple Home-App auf dem iPhone oder iPad kann für jedes Gerät aus drei Sicherheitsstufen gewählt werden:

  • Automatisch: Der Router erlaubt den Geräten das Herstellen einer Verbindung zu vom Hersteller freigegebenen Internetdiensten und lokalen Geräten. Der Zugriff auf unautorisierte Dienste wird unterbunden.
  • Auf Home beschränken: Der Router erlaubt nur die Verbindung zur Steuerzentrale. Geräte lassen sich in der Home-App verwalten, jedoch unterbindet diese Option möglicherweise Firmware-Updates oder andere Dienste.
  • Keine Beschränkung: Der Router erlaubt den Geräten das Herstellen einer Verbindung zu einem beliebigen Internetdienst oder lokalen Gerät.

Installation

Ihr ruft in der eero App für iOS den „Entdecken“-Reiter auf und folgt den Anweisungen, um die eero-Geräte in die Home-App einzubinden und die Sicherheitseinstellungen für alle HomeKit-Geräte festzulegen. HomeKit wird von allen eero- und eero Pro-Modellen mit eeroOS 3.18.0 oder höher unterstützt. Die Einrichtung ist mit der eero App für iOS ab Version 3.1.0 aufwärts möglich.

Wir stellen vor: Amazon eero WLAN-Mesh-Router/Extender
  • Schneller eigenstndiger Router Der WLAN-Mesh-Router von eero stellt eine Verbindung zu Ihrem...
  • Maximale Flexibilitt Erweitern Sie Ihre Abdeckung jederzeit mit der unkomplizierten, bergreifend...
Wir stellen vor: Amazon eero WLAN-Mesh-System 3er-Set
  • Abdeckung im ganzen Zuhause Ein Set mit 3 eero ist ein WLAN-System fr das gesamte Zuhause, das Ihren...
  • Maximale Flexibilitt Erweitern Sie Ihre Abdeckung jederzeit mit der unkomplizierten, bergreifend...
Wir stellen vor: Amazon eero Pro WLAN-Mesh-Router/Extender
  • Tri-Band-Geschwindigkeit Der WLAN-Mesh-Router von eero Pro stellt eine Verbindung zu Ihrem...
  • Maximale Flexibilitt Erweitern Sie Ihre Abdeckung jederzeit mit der unkomplizierten, bergreifend...
Wir stellen vor: Amazon eero Pro WLAN-Mesh-System 3er-Set
  • Leistungsfhige Abdeckung im ganzen Zuhause Ein Set mit 3 eero Pro ist ein WLAN-System fr das gesamte...
  • Maximale Flexibilitt Erweitern Sie Ihre Abdeckung jederzeit mit der unkomplizierten, bergreifend...

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.