Neuer Mac mini und iMac sollen in „in Kürze“ erscheinen

| 19:18 Uhr | 0 Kommentare

Welche Produkte hat Apple ein der Pipeline? Mindestens genau so spannender ist es zu erfahren, wann Apple neue Hardware ankündigt. Zeitnah sollen ein neuer Mac mini sowie ein neuer iMac bei Apple auf der Agenda stehen.

Neuer Mac mini und iMac sollen „in Kürze“ erscheinen

Am heutigen Tag meldet sich der anonyme Leaker CoinX zu Wort. Dieser spricht davon, dass Apple in Kürze einen neuen Mac mini sowie einen neuen iMac präsentieren wird. CoinX hatte das ein oder andere Mal in der Vergangenheit akkurate Informationen zu neuen Apple Produkten bereit gehalten. So informierte er Ende letzten Jahres unter anderem über das neue 10,2 Zoll iPad.

Nun ist die Rede von einem neuen Mac mini sowie einem neuen iMac. Den Mac mini hatte Apple im Jahr 2018 zuletzt aktualisiert. Dies war das erste Upgrade seit 2014 und Apple verpasset dem Gerät ein Leistungs-Upgrade sowie USB-C. Dem iMac hatte Apple zuletzt im Frühjahr 2019 ein Upgrade verpasst.

Darüberhinaus spricht CoinX davon, dass ein neues Kamerasystem beim iPad gesetzt ist. Dabei dürfte es sich um das neue iPad Pro handeln. Diesem wird ein Triple-Kamerasystem mit 3D-Kamera (ToF) nachgesagt. Diese könnte Ende des Jahres auch im neuen iPhone 12 Pro landen.

Einen neuen iMac sowie einen neunen Mac mini könnte Apple schlicht und einfach per Pressemitteilung ankündigen. Wie immer gilt, dass man Apple Gerüchten mit ein wenig Skepsis gegenüber treten sollte. Nichtsdestotrotz halten wir ein zeitnahes Leistungssport-Upgrade für den Mac mini sowie den iMac als wahrscheinlich.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.