Apple TV+: Arturo Castro übernimmt Rolle in der neuen Drama-Serie „Mr. Corman“

| 12:05 Uhr | 0 Kommentare

Im September letzten Jahres hatten wir erstmals von der neuen Apple TV+ Serie „Mr. Corman“ gehört. Joseph Gordon-Levitt produziert die neue Drama-Serie und wird auch die titelgebende Figur spielen. Nun berichtet Variety, dass Apple mit Arturo Castro den nächsten Schauspieler für das Projekt gewinnen konnte.

„Mr. Corman“ erhält Verstärkung

Während Gordon-Levitt euch eher von der großen Filmleinwand bekannt sein dürfte (Inception, The Dark Knight Rises, (500) Days of Summer, Looper), machte sich Arturo Castro eher mit Serien-Produktionen einen Namen. In der Netflix-Serie „Narcos“ spielte er den Kartellführer David Rodriguez. Vor kurzem produzierte Castro die von Kritikern gefeierte Comedy Central Sketch-Serie „Alternatio“ und übernahm bei der Gelegenheit auch die Hauptrolle.

In „Mr. Corman“ werden wir das Leben eines Grundschullehrers begleiten, der sich in seiner noch jungen Kariere mit dem Erwachsensein beschäftigt. Welche Hürden er dabei meistern muss, ist bisher nicht bekannt. Da es sich hier jedoch um eine Drama-Serie handelt, wird aller Voraussicht nicht alles reibungslos für den jungen Lehrer verlaufen. Gordon-Levitt übernimmt die Rolle von Corman. Castro wird eine Figur namens Victor spielen, der Cormans Freund und Mitbewohner ist.

Die Produktion läuft unter Gordon-Levitts HitRecord-Banner, wobei auch das Oscar-prämierte Indie-Studio A24 an dem Projekt beteiligt sein soll. Bruce Eric Kaplan wird als Showrunner und auch als ausführender Produzent fungieren, wobei Ravi Nandan, Nathan Reinhart, Inman Young und Meg A. Schave ebenfalls als ausführende Produzenten auftreten.

Wann wir „Mr. Corman“ auf Apple TV+ antreffen können, ist nicht bekannt. Da sich die Serie noch in der Besetzungsphase befindet, wird es wahrscheinlich noch bis zum Jahresende oder Anfang 2021 dauern, bis „Mr. Corman“ seine Premiere feiert.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.