Universal: aktuelle Kinofilme in Kürze als iTunes-Leihfilm

| 8:34 Uhr | 2 Kommentare

In Zeiten des Coronavirus starten zahlreiche Unternehmen verschiedene Aktionen, um uns das „eingeschränkte“ Leben ein Stück weit zu erleichtern und angenehmer zu machen. Universal Studios hat nun angekündigt, dass man in Kürze aktuelle Kinofilme über iTunes und Co. anbieten wird.

Universal bietet in Kürze aktuell Kinofilme für 20 Dollar über iTunes an

Der Coronavirus begleitet uns dieses Frühjahr. Weltweit werden unterschiedliche Maßnahmen ergriffen, um die Verbreitung des Virus zu verlangsamen. Je nach Land und Regionen werden zum Beispiel Kinos geschlossen.

Deadline berichtet, dass sich Universal Studio dazu entschlossen hat, Filme, die aktuell noch im Kino laufen, über Plattformen wie iTunes, Amazon und Co. anzubieten. Dies beinhaltet unter anderem Filme, wie z.B. The Invisible Man, The Hunt und Emma. Zusätzlich soll Trolls World Tour am 10. April in den Kinos starten. Nun wird der Film auch gleichzeitig als Leihfilm verfügbar sein.

Universal berechnet für diese aktuellen Leihfilme 20 Dollar. Normalerweise kosten diese 3,99 Dollar oder 4,99 Dollar bei iTunes. Die 20 Dollar klingen erst einmal viel. Für viele Anwender könnte es sich trotzdem rechnen, insbesondere für Gruppen von zwei oder mehr Personen. Allerdings sollte man hier auch wieder im Hinterkopf behalten, dass soziale Kontakte zu vermieden sind. Für Paare oder Familien könnte es sich jedoch lohnen.

In einem Statement sagte NBCUniversal CEO Jeff Shell

NBCUniversal wird das Umfeld weiterhin bewerten, wenn sich die Bedingungen ändern, und die beste Vertriebsstrategie in jedem Markt bestimmen, wenn sich die aktuelle einzigartige Situation ändert. Wir hoffen und glauben, dass die Menschen weiterhin ins Kino gehen, sofern diese geöffnet haben, aber wir verstehen, dass dies für Menschen in verschiedenen Regionen der Welt zunehmend weniger möglich wird.

Am Freitag soll der Vertriebsweg per iTunes und Co. geöffnet werden. Was meint ihr? Würdet ihr euch für 20 Dollar bzw. 20 Euro einen aktuellen Kinofilm digital ausleihen.

Kategorie: Apple

Tags:

2 Kommentare

  • Maurice

    Witzig, erst letztens darüber nachgedacht, dass es doch in der aktuellen Situation eine „gute Idee“ wäre die aktuellen Kinofilme nach hause zu bringen ;D

    17. Mrz 2020 | 9:11 Uhr | Kommentieren
  • Ben

    Wir haben da schon lange drüber gesprochen, Kino macht einfach immer weniger Spass. Zu hause, hab ich alles um einen Film auch so zu geniessen wie wir es mögen. Ich sage längst überfällig.

    Videotheken gibt es auch nicht mehr, die Welt verändert sich halt.

    17. Mrz 2020 | 14:13 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar zu Ben Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen