Vodafone: Social Pass + ausgewählte TV-Inhalte kostenlos

| 15:15 Uhr | 0 Kommentare

Die Ausbreitung des Coronavirus verändert unseren Alltag. Viele Unternehmen haben bereits verschiedene Maßnahmen ergriffen, um uns den Alltag ein wenig zu erleichtern. Auch die Mobilfunkanbieter beteiligen sich. o2 hat die Datendrossel von 32Kbit/s auf 384Kbit/s angehoben und die Deutsche Telekom spendiert seinen Kunden unter anderem 10GB zusätzlichen LTE-Highspeed-Volumen pro Monat. Nun melde sich Vodafone zu Wort.

Vodafones 4-Punkte-Plan

Vodafone arbeitet ununterbrochen daran, dass Menschen in Verbindung bleiben – ab heute auch mit einem 4-Punkte-Plan. Mit diesem will das Düsseldorfer Unternehmen helfen, Deutschland am Laufen zu halten.

Ab Dienstag (24. März 2020) surfen Vodafone Privatkunden mit aktuellen Red-, Red+ und Young-Tarifen auf den beliebtesten Social Media Kanälen so viel sie wollen – und das kostenlos. Ab dem Zeitpunkt verbraucht die Nutzung von Facebook, Instagram, Twitter, TikTok, Snapchat, Pinterest und Lovoo kein Datenvolumen mehr. Alles, was ihr dafür tun müssen ist, ist euch in der „MeinVodafone“-App für den Social Pass zu registrieren. Ab dem Zeitpunkt gibt es Datenvolumen für Social unlimitiert. Natürlich können auch Vodafone Geschäftskunden in den Red Business Prime und Red Business+ Tarifen auf Wunsch den Social Pass kostenfrei buchen.

Ab heute macht Vodafone zahlreiche, bislang kostenpflichtige Kinder- und Entertainment-Angebote für zwei Monate kostenlos. Darunter Kinder-Angebote wie Boomerang, Cartoon Network und in Kürze Disney Junior. Für Jugendliche und Erwachsene sind unter anderem SpiegelTV Wissen, Discovery Channel, RTL Crime und GEO kostenfrei.

Ab sofort schaltet der Düsseldorfer TV-Anbieter für alle seine GigaTV- und Horizon TV-Kunden sowie alle Kunden mit einer Smartcard folgende PayTV-Sender frei:

  • Boomerang
  • Cartoon Network
  • eSports1
  • Fix&Foxi TV
  • Kabel Eins CLASSICS
  • ProSieben FUN
  • Sat.1 emotions
  • SPIEGEL TV Wissen
  • KinoweltTV
  • Discovery Channel
  • RTL Crime
  • RTL Living
  • GEO Television
  • Sony AXN
  • Sony Channel
  • in Kürze wird zudem Disney Junior frei geschaltet.

Der Aktionszeitraum umfasst zwei Monate bis zum 18. Mai 2020.

Ab heute stellt Vodafone Schulen, Universitäten, Unternehmen und zahlreichen weiteren öffentlichen Einrichtungen ab sofort für sechs Monate kostenfrei das Kollaborations-System Microsoft Teams inklusive Office 365 bereit. Unternehmen, die das Vodafone-Telefonsystem One Net Business nutzen, können in den nächsten Monaten auch Videokonferenzen und virtuelle Meetings ohne Zusatzkosten nutzen. Von dem Angebot profitieren auch alle Neukunden inkl. einer beschleunigten Anschaltung. Großkunden und öffentlichen Einrichtungen erhöhen man im Bedarfsfall umgehend die verfügbare Bandbreite. Polizei, Feuerwehr und Pflegekräfte erhalten bis mindestens September ohne Zusatzkosten einen gesondert gesicherten Messenger-Dienst, der den schnellen Austausch im Ausnahmezustand ermöglicht.

Auch wenn die Vodafone Shops geschlossen sind, ist man da. Mittlerweile arbeiten rund 90% der Service-Kollegen im Home Office. Wenn im Hintergrund also mal der Hund bellt oder das Kind ruft – wir lösen die Probleme trotzdem.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.