Logic Pro X: Apple gibt versehentlich Ausblick auf Update

| 10:29 Uhr | 0 Kommentare

Eine bislang unbekannte Version von Logic Pro X zeigte sich kurzzeitig auf der Apple Webseite. Konkret ist im Apple-Bildungsbereich ein Screenshot von Logic Pro X aufgetaucht, der Funktionen zeigte, die bislang noch nicht angekündigt wurden.

Foto: Apple.com

Apple gibt versehentlich Ausblick auf Logic Pro X Update

Ein Reddit-Nutzer hat ein Foto auf der Apple-Webseite mit Bildungsprodukten entdeckt, welches ein 16 Zoll MacBook Pro mit Logic Pro X zeigte. Soweit nichts ungewöhnliches. Beim genaueren Betrachten, fiel dem Entdecker jedoch auf, dass die Logic Pro X Oberfläche den Live Loops-Sitzungen von GarageBand unter iOS sehr ähnlich sieht. Da Logic Pro X diese Funktion derzeit jedoch nicht enthält, ist durchaus wahrscheinlich, dass Apple ein Update mit Live-Loops im GarageBand-Stil geplant.

Live Loops wurden im Januar 2016 zu GarageBand für iOS hinzugefügt , als neue Funktion zum Erstellen von Musik durch Tippen auf Zellen und Spalten in einem Raster, um verschiedene geloopte Instrumente und Samples auszulösen. Live Loops enthält eine Bibliothek mit von Apple entworfenen Loop-Vorlagen in verschiedenen Genres, einschließlich EDM, Hip Hop, Dubstep und Rock. Zudem können eigene Loops erstellt werden. IN den letzten Jahrenhat Apple herunterladbare Sound Packs eingeführt, um die Live Loops Soundbibliothek zu erweitern.

Wie es scheint, wir diese Funktion zukünftig auch für Logic Pro X bereit gestellt. Das letzte Logic Pro X Update liegt rund drei Monate zurück und brachte kleinere Anpassungen mit sich.

‎Logic Pro X
‎Logic Pro X
Entwickler: Apple
Preis: 229,99 €

Ende letzter Woche kündigte Apple eine 90-tägige kostenlose Testphase für Final Cut Pro X und Logic Pro X an. Während die Final Cut Pro X Testversion bereits zur Verfügung steht, soll das Logic Pro X Pendant in Kürze erscheinen. Gut möglich, dass Apple parallel das Update für Logic Pro X freigibt.

Update: Wir müssen uns korrigieren, die 90-tägige Testversion von Logic Pro X steht schon bereit. (Danke Markus)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen