Tipps & Tricks: kontaktlos mit Apple Pay bezahlen

| 7:15 Uhr | 1 Kommentar

Nicht nur unser Alltag wird aktuell alles anderes als normal aussehen. Um euch diesen zumindest ein Stück weit zu erleichtern, versorgen wir euch mit vielen Tipps und Tricks sowie Informationen zu „Geschenken“, die die verschiedenen Unternehmen aktuell bereit halten (u.a. gibt es ein 10GB Datengeschenk von der Deutschen Telekom). Auch Apple stellt die passende Möglichkeiten zur Verfügung, um die „Corona-Situation“ zu meistern. Auf das Thema FaceTime haben wir euch bereits vor ein paar Tagen aufmerksam gemacht. Aber auch das kontaktlose Bezahlen steht aktuell hoch im Kurs. Hier bietet sich Apple Pay an.

Apple Pay – Einfach, sicher bezahlen

Auch dieses Mal lautet das Motto „Get more out of your iPhone„. Mit der Unterstützung durch die Sparkasse vor ein paar Monaten hat der Apple Bezahlsdienst noch einmal deutlich an Schwung aufgenommen. Apple Pay funktioniert ganz einfach und vor allem ganz sicher. Mit Apple Pay wird eure Kartennummer nie auf eurem Gerät oder Apple Servern gespeichert und es können auch keine Daten zu eurer Transaktion oder euch zurückgeführt werden. So könnt ihr sicher im Supermarkt, in Apps und im Internet bezahlen.

Wie richte ich mir Apple Pay in der App „Wallet“ auf dem iPhone ein? 

Damit ihr Apple Pay nutzen könnt, müsst ihr in der App „Wallet“ eure Debit-, Kredit- und/oder Prepaidkarten hinzufügen.

  • Tippt in der App „Wallet“ auf ‚+‘. Möglicherweise werdest ihr aufgefordert, euch mit Deiner Apple-ID anzumelden.
  • Fügt eine neue Karte hinzu: Positioniert euer iPhone so dass eure Karte im Rahmen der Kamera erscheint, oder gebt alternativ die Kartendetails manuell ein.

Mehr Infos zur Einrichtung findet ihr hier.

Wie richte ich mir Apple Pay in der App „Wallet“ auf meiner Apple Watch ein? 

  • Öffnet die App „Apple Watch“ auf eurem iPhone, tippt anschließend auf „Meine Uhr“ und dann auf „Wallet & Apple Pay“.
  • Wenn ihr Karten auf euren anderen Apple-Geräten oder vor Kurzem entfernte Karten habt, tippt neben der Karte, die ihr hinzufügen willst, auf „Hinzufügen“. Gebt dann den Sicherheitscode der Karte ein. 

Weitere Informationen zur Einrichtung einer Karte auf eurer Apple Watch erhaltet ihr hier. 

Wie kann ich meine Standardkarte festlegen?

Standardmäßig wird die erste zur App „Wallet“ hinzugefügte Karte für Zahlungsvorgänge verwendet. Ihr könnt aber jede Karte zur Standardkarte machen. Legt dazu den Finger auf die gewünschte Karte und bewege sie im Stapel ganz nach vorne.

  • Wählt in der App „Wallet“ die Karte aus, die zur Standardkarte werden soll.
  • Legt den Finger auf die Karte und bewegt sie im Stapel ganz nach vorne.
  • Legt zum Ändern der Reihenfolge den Finger auf eine Karte und bewege sie and die gewünschte Position im Stapel. 

Wie wähle ich die Standardkarte für meine Apple Watch aus? 

  • Öffnet die App „Apple Watch“ auf eurem iPhone 
  • Tippt auf „Meine Uhr“, auf „Wallet & Apple Pay,“ auf „Standardkarte“ und wählt die Karte aus. 

Wo kann ich mit Apple Pay bezahlen? 

Einfach in Geschäften bezahlen. 

  • Nutzt Apple Pay dort, wo ihr eines dieser Symbole siehst:

  • Drückt zweimal die Seitentaste. 
  • Schatu auf den Bildschirm und haltet die Oberseite eures iPhones in die Nähe vom Bildschirm des Lesegeräts.

Einfach in Apps bezahlen

  • Nutzt Apple Pay für Käufe in allen möglichen Apps, ohne eure Kreditkartendaten eingeben zu müssen. 
  • Mit der Taste „Mit Apple Pay kaufen“ geht das Zahlen schneller und sicherer als mit eurer Kreditkarte.

Mit der Apple Watch bezahlen 

  • Um mit eurer Apple Watch zu bezahlen, drückt zweimal auf die Seitentaste und haltet das Display eurer Apple Watch einige Zentimeter vom kontaktlosen Lesegerät entfernt. 
  • Wartet, bis ihr ein leichtes Tippen wahrnehmt. 

Einfach im Web bezahlen

  • Wenn ihr mit Safari auf eurem iPhone (iPad oder Mac) etwas im Internet kauft, könnt ihr Apple Pay nutzen, ohne einen Account zu erstellen, eure Kreditkarten­daten einzugeben oder ein kompliziertes Formular auszufüllen.
  • Millionen von Online-Händlern akzeptieren Apple Pay. 

Weitere Infos, wo ihr mit Apple Pay zahlen könnt, findet ihr hier.

Kategorie: Apple

Tags:

1 Kommentare

  • Sagrido

    Ich habe fast nur mit Apple Pay bezahlt, schon bevor es in Deutschland offiziell verfügbar war.

    Aber wenn wir jetzt hier so billig zur Abschaffung des Bargelds überredet werden sollen, fange ich bald an, Bargelder mir rumzuschleppen.

    02. Apr 2020 | 11:38 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.