iPhone SE 2020: WIFI 6, ÖPNV-Express, Haptic Touch, Dual-SIM, kein U1-Chip und mehr

| 8:25 Uhr | 0 Kommentare

Am gestrigen Tag hat Apple das neue iPhone SE (2. Generation) vorgestellt. Das neue iPhone kann ab dem morgigen Freitag vorbestellt werden, die Auslieferung erfolgt in der kommenden Woche. Die größten Neuerungen des Gerätes zeigten sich direkt, auf den zweiten Blick werden weitere Informationen zum iPhone SE 2 bekannt.

iPhone SE 2: WIFI 6, ÖPNV-Express, Haptic Touch und Co.

Das iPhone SE 2 ist der Nachfolger des iPhone 8. Apple setzt bei dem Gerät unter anderem auf den A13-Chip, den Apple auch beim iPhone 11 und iPhone 11 Pro verbaut. Darüberhinaus gibt es ein paar weitere interessante Neuerungen.

Genau wie beim iPhone 11 und iPhone 11 Pro setzt Apple auch beim neuen iPhone SE 2 auf 802.11ax (WIFI 6). Zudem hat das Gerät die gleichen LTE-, Bluetooth und WIFI-Spezifikationen bei beim iPhone 11 (Pro).

  • Gigabit fähiges LTE mit 2×2 MIMO und LAA4
  • 802.11ax WLAN 6 mit 2×2 MIMO
  • Bluetooth 5.0
  • NFC mit Lesemodus
  • Express Cards mit Energiereserve

Erstmals verzichtete Apple beim iPhone XR im Jahr 2018 auf 3D Touch. Dies setzt sich nun auch beim iPhone SE 2 fort. Stattdessen kommt Haptic Touch zum Einsatz. Haptic Touch ist ähnlich zu 3D Touch und bietet eine ähnliche Funktionalität. Allerdings ist das Display beim iPhone SE 2 nicht druckempfindlich.

Dual SIM, zwei Nummern: Mit der Dual SIM mit eSIM könnt ihrne geschäft­liche Nummer und eine private Nummer auf demselben iPhone haben. Das iPhone SE ist wassergeschützt bis zu 1 Meter für 30 Minuten. Es bietet eine Schnell-Ladefunktion in Kombination mit einem 18W USB-C Ladegerät.

Einen U1-Chip besitzt das neue iPhone SE 2 nicht. Der U1 Chip von Apple nutzt Ultrabreitband-Technologie, um andere Apple Geräte mit U1 Chip genau zu lokalisieren. Das ist wie ein weiterer Sinn für das iPhone, und wird großartige neue Funktionen möglich machen. Bislang besitzen „nur“ iPhone 11 und iPhone 11 Pro den U1-Chip.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.