iPhone 12 Pro Max: schematische Zeichnung aufgetaucht [Video]

| 14:54 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor dem Wochenende und parallel zum Vor-Verkaufsstart des iPhone SE 2 ist am heutigen Tag eine schematische Zeichnung zum iPhone 12 Pro Max aufgetaucht. Unter anderen ist ein dünneres Design, ein schmalerer Displayrand und ein LiDAR-Scanner zu erkennen.

Schematische Skizze zum iPhone 12 Pro Max aufgetaucht

Regelmäßig im Frühjahr tauchen erste schematische Zeichnungen zur neuen iPhone-Generation auf, die für Herbst erwartest wird. Dies setzt sich nun beim iPhone 12 bzw. iPhone 12 Pro Max fort.

EverythingApple Pro und max Weinbach haben ein Video veröffentlicht, in dem die CAD-Zeichnung gezeigt wird. Von dieser lassen sich allerhand Informationen ableiten. Da die Skizze augenscheinlich aus Januar 2020 stammt, könnte es sein, dass wir hier noch nicht das finale Design zu sehen bekommen. Große Veränderungen dürfte Apple jedoch nicht mehr vornehmen.

Wie bereits in den letzten Tagen zu lesen war, wird sich Apple beim neuen iPhone optisch am iPad Pro anlehnen. Der rundliche Rahmen beim iPhone 11 wird durch einen flachen Rahmen ersetzt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beim iPhone 12 Pro Max wird Apple auf ein 6,7 Zoll OLED-Display setzen. Das Gerät wird im Vergleich zum iPhone 11 Pro Mac etwas breiter und länger sein. Der Displayrahmen soll nur noch 1,55mm anstatt 2,52mm betragen. Damit nimmt das Display eine noch größere Fläche der Front ein.

Das iPhone 12 Pro max soll 7,4mm dick sein. Dies wäre etwas dünner als die 8,1mm beim iPhone 11 Pro Max. Der Kamerabuckel soll mit 1,26mm etwas dicker sein (1,21mm beim iPhone 11 Pro Max). Die Displayaussparung auf der Front sieht kleiner aus, allerdings gibt Max Weinbach zu bedenken, dass dies zum Zeitpunkt der Erstellung der CAD-Teichnung noch nicht finalisiert war.

Was gibt es noch zu sehen?

  • Tripple-Kamera + LiDAR-Scanner
  • Kameralinsen sind etwas großer
  • dickere Antennenlinien im Rahmen für 5G
  • SIM-Fach auf der anderen Seite
  • Smart Connector an der ursprünglichen Position des SIM-Kartenfachs
  • eine Lautsprecher-Öffnung weniger
  • Powerbutton sitzt etwas tiefer
  • neue Farben

Max Weinbach ist kein Unbekannter. In der Vergangenheit hat er bereits die ein oder andere Apple Neuheit im Vorfeld bekannt gegeben. Wir gehen davon aus, dass die schematische Skizze zum iPhone 12 Pro Max echt ist. Es ist jedoch denkbar, dass das finale Design leicht abweicht.

Wir gehen insgesamt von vier iPhone 12 (Pro) Modellen aus. Es heißt, dass Apple auf ein 5,4 Zoll Modell, zwei 6,1 Zoll Modelle sowie ein 6,7 Zoll Modell setzen wird.

Kategorie: iPhone

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.