„Today at Apple at Home“: neue kostenlose GarageBand-Session verfügbar

| 11:53 Uhr | 0 Kommentare

Mit „Today at Home“ bzw. „Today at Apple at Home“ hat Apple seine kostenlosen Workshops, die eigentlich in den Apple Stores stattfinden, auf die heimischen vier Wände erweitert. Ab sofort steht eine weitere kostenlose Session auf der Apple Webseite bereit.

Foto: Apple.com

„Today at Apple at Home“ – GarageBand

Seit einigen Jahren bietet Apple unter der Bezeichnung „Today at Apple“ kostenlose Workshops in seinen weltweiten Apple Stores an. Aufgrund des Coronavirus und der geschlossenen Stores ist der Hersteller nun dazu übergegangen, diese kostenlosen Workshops ins Web zu verlagern.

Auf der neuen Today at Apple at Home-Website finden ihr zahlreiche kreative Projekte, die von Creative Pros an Apple Store-Standorten auf der ganzen Welt erstellt wurden. Alle Tutorials können zu Hause abgeschlossen werden. Zu den Sitzungen, die als kurze Videos präsentiert werden, gehören das Zeichnen verspielter Porträts mit dem iPad, das Aufnehmen beeindruckender Fotos mit dem iPhone und das Aufnehmen von Fotos mit Persönlichkeit mit dem iPhone.

Nun geht es mit der nächsten Session weiter. Dieses Mal steht GarageBand und das Erstellen von Musik im Vordergrund. Rosie von Apple Regent Street in London zeigt, wie Sie mit der kostenlosen GarageBand-App Sounds aus Ihrer Küche zusammenstellt, um einen „süßen“ House-Musik-Track zu erstellen.

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.