Apple erklärt, wie Fachkräfte eigene Gesichtsschutzschilde herstellen können (COVID-19)

| 7:11 Uhr | 0 Kommentare

Im Kampf gegen COVID-19 unternimmt Apple zahlreiche Hilfsaktionen. Sowohl zur Behandlung von Kranken als auch zur Verringerung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Pandemie. Zusätzlich unterstützt Apple das medizinische Personal auf der ganzen Welt. So produziert das Unternehmen beispielsweise Gesichtsschutzschilde für das Fachpersonal. In einem Support-Dokument erklärt Apple nun, wie man seine eigenen Gesichtsschutzschilde herstellen kann.

Fotocredit: Apple

Gesichtsschutzschild im Eigenbau

Eine wichtige Unterstützung im Kampf gegen COVID-19 stellt die Herstellung von Gesichtsschutzschilden dar, die das medizinische Fachpersonal vor einer Infektion schützen sollen. Wie Tim Cook Anfang des Monats bekannt gab, wird Apple die Schutzausrüstung zur Verfügung stellen. Nachdem das Unternehmen vor kurzem eine Montage-Anleitung veröffentlicht hatte, erklärt Apple nun, wie Fachkräfte eigene Gesichtsschutzschilde herstellen können.

Im Support-Dokument gibt Apple die Materialien und ihre jeweiligen Stärken an, die für die Herstellung von Schild, Stirnband und Riemen benötigt werden. Darüber hinaus hebt das Dokument Laserschnitt, Wasserstrahlschneiden und Stanzen als mögliche Fertigungsmethoden hervor, die bei der Herstellung des Gesichtsschutzschildes verwendet werden können.

Apple stellt auch mehrere Designdateien zur Verfügung, die im Herstellungsprozess selbst verwendet werden sollen. Die verfügbaren Materialien enthalten Anweisungen für den Gesamtprozess, 2D-Schnittdateien und spezifische Fertigungsdateien für jede Komponente des Gesichtsschutzschildes. Apple hat auch die E-Mail-Adresse faceshieldmake@apple.com eingerichtet, falls jemand weitere Unterstützung beim Herstellungsprozess benötigt. Apple betont, dass die Herstellung nur von Experten durchgeführt werden sollte.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.