Tim Cook: „iPhone SE ist schneller als die schnellsten Android-Smartphones“

| 17:42 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat kürzlich seine Geschäftszahlen für das abgelaufene Quartal (Januar bis März 2020) veröffentlicht. Dabei gab Apple CEO Tim Cook auch ein kurzes Statement zum iPhone SE ab.

Tim Cook: „iPhone SE ist schneller als die schnellsten Android-Smartphones“

Apple CEO Tim Cook gab zu verstehen, dass das Unternehmen trotz der schwierigen Verhältnisse und der beeinträchtigen Lieferkette das neue iPad Pro. das Magic Keyboard, das neue iPhone SE und das MacBook Air auf den Markt bringen konnte. Alle neuen Produkte kommen bei Kunden gut an.

Mit Blick auf das iPhone SE sprach Cook davon, dass dieses Gerät eine Vielzahl an Android-Nutzern anspreche und man diese so zum Wechsel bewegen könne.

Der Vorteil des iPhone SE, so der Apple Chef, liege darin, dass man den Prozessor des iPhone 11 verbaut und das Ganze in einem kleineren Formfaktor unterbringt. 

„Es spielt in jedem Land eine Rolle, aber ich würde erwarten, dass es noch besser läuft, wenn das Durchschnittseinkommen geringer ist. Ich würde eine ganze Reihe von Leuten erwarten, die auf iOS umsteigen. Es ist ein unglaubliches Angebot. Es ist der Motor unserer Top-Telefone in einem sehr erschwinglichen Paket und schneller als die schnellsten Android-Telefone. Es ist ein außergewöhnlicher Wert.“

Zum Schluss betonte Cook noch einmal, dass sein Unternehmen immer die besten Produkte zu einem guten Preis anbieten möchte.

Kategorie: iPhone

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.