Spotify Kids App startet in Deutschland

| 14:33 Uhr | 0 Kommentare

Die Spotify Kids App ist nicht neu, bis dato war sie jedoch noch nicht bei uns in Deutschland verfügbar. Dies ändert sich mit dem heutigen Tag. Ab sofort kann die Spotify Kids App aus dem App Store (und Google Pay Store) geladen werden).

Spotify Kids App ab sofort auch in Deutschland nutzbar

Spotify bietet für alle Altersklassen das passende Angebot an. Mit Spotify Kids bringt das Unternehmen nun eine eigenständige App auf den Markt, die mit besonderem Blick auf die Sicherheit speziell für Familien mit Kindern ab drei Jahren entwickelt und kuratiert wurde. Ab sofort ist die Spotify Kids App in der Beta-Version exklusiv für Spotify Premium Family Abonnent*innen in Deutschland verfügbar.

Spotify schreibt

Spotify Kids bietet eine Zusammenstellung aus mehr als 170 Playlists und etwa 30.000 Songs zum Durchhören und Entdecken. Um ein kindgerechtes und unterhaltsames Angebot zu schaffen, ist ein Großteil der Inhalte und Playlists speziell für Deutschland lokalisiert. “Gute Nacht!”, “Singen & Lernen” oder “Bewegungslieder” stehen beispielhaft für Playlists, die von erfahrenen Redakteur*innen sorgfältig ausgewählt, kuratiert und kontinuierlich erweitert werden. Von Bibi Blocksberg und Benjamin Blümchen bis zu Die Drei ??? und TKKG – Hörspiele genießen hierzulande einen besonderen Stellenwert bei Kindern, aber nicht jede Geschichte ist für jedes Alter geeignet. Spotify Kids bietet Eltern die Option, altersspezifische Filter für ihre Kinder zu bestimmen, um eine passende Vorauswahl zu erhalten. Ob zum Einschlafen, zur Wohnzimmerparty mit der ganzen Familie oder zum spielerischen Lernen werden zum Alter passende Künstler*innen wie Rolf Zuckowski, Simone Sommerland, LEA, Lena oder Mark Forster abgespielt. Relevante kulturelle Highlights wie die Kinostarts von Bibi und Tina oder Die Eiskönigin sind mit den passenden deutschsprachigen Soundtracks in Spotify Kids vertreten.

Spotify weist noch einmal explizit daraufhin, dass es sich bei der aktuellen Version um eine Beta-Version handelt, die durch das Feedback der Nutzer kontinuierlich verbessert wird. Folgende Punkte wurden in den vergangenen sechs Monaten bereits angepasst:

  • Im Vergleich zur Beta-Version beim Launch in Irland wurde das inhaltliche Angebot der App insgesamt schon um 30 Prozent erweitert.
  • Die Inhalte wurden noch spezifischer auf die Länder zugeschnitten, sodass über die Hälfte des Angebots aus nationalen Künstler*innen und Inhalten in der Landessprache besteht.
  • Spotify erhielt die Rückmeldung, dass viele Kinder die App gerne zum Einschlafen nutzen, sodass das Angebot an Schlafliedern und Gute-Nacht-Geschichten vergrößert wurde.
  • Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf dem lokalen Bildungsangebot, das mit Wissensliedern zum Lernen von Zahlen oder des Alphabets sowie Wissensformaten wie zum Beispiel “Was ist Was” regelmäßig erweitert wird.
  • Die Spotify Kids App verfügt über zwei altersspezifische Filter für Kinder, die von den Eltern eingestellt werden können. Die redaktionelle Auswahl der Playlists und algorithmischen Empfehlungen von Playlists sowie das App-Design wurden für beide Filter speziell für die länderspezifischen Anforderungen und Fähigkeiten der Kinder angepasst.
  • Erstmals können Eltern in der aktuellen Beta-Version durch Einsehen in die jeweilige Streaming-Historie aktiver über die verfügbaren Inhalte für Kinder mitentscheiden und bestimmte Songs oder Hörspiele blockieren.
‎Spotify Kids
‎Spotify Kids
Entwickler: Spotify Ltd.
Preis: Kostenlos

Kategorie: App Store

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.