Facebook: iPad-App unterstützt jetzt Split View und Slide Over

| 11:11 Uhr | 0 Kommentare

Facebook hat seine App aktualisiert. Das Update bringt in erster Linie Verbesserungen für die iPad-Version mit sich. Genau genommen, haben die Entwickler die Unterstützung für Multitasking beim iPad implementiert.

Facebook: iPadOS-App unterstützt jetzt Split View und Slide Over

Die Facebook-App für das iPad ist nun multitaskingfähig. Seit iOS 9 können Anwender zwei Apps nebeneinander laufen lassen. Allerdings unterstützte die Facebook-App diese Funktion bis dato nicht.

Ab sofort steht die Facebook-App in Version 269.0 im App Store bereits. Aus den Release-Notes gehen keine Neuerungen hervor. Dort heißt es schlicht und einfach

Die App wird regelmäßig aktualisiert, um sie weiter zu verbessern. Lade dir die aktuellste Version herunter, um von allen verfügbaren Facebook-Features zu profitieren Fehlerbehebungen und verbesserte Performance. Danke, dass du den Facebook verwendest!

Dies ist jedoch nur die halbe Wahrheit, da die iPad-Version der Facebook-App ab sofort Split View und Slide Over unterstützt. Split View bedeutet, dass ihr den Bildschirm teilen könnt und neben der Facebook-App noch eine andere App auf dem iPad-Display nutzen können. Mit Slide Over könnt ihr die Facebook-App über eine App, die den ganzen Bildschirm belegt, legen. Mehrere Fenster der Facebook-App könnt ihr allerdings noch nicht nebeneinander nutzen.

‎Facebook
‎Facebook
Entwickler: Facebook, Inc.
Preis: Kostenlos+

Kategorie: App Store

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.