App Store: Ubisoft verklagt Apple und Google wegen chinesischer Klon-App

| 7:22 Uhr | 0 Kommentare

Mit „Area F2“ ist im App Store und Google Play Store ein Spiel erhältlich, dass erstaunlich stark an Ubisofts „Rainbow Six: Siege“ erinnert. Das gefällt Ubisoft natürlich gar nicht und so verklagt der Publisher kurzerhand Apple und Google, da die Unternehmen den Vertrieb der Kopie ermöglichen.

Fotocredit: Apple

Kopie von „Rainbow Six: Siege“

Es kommt nicht selten vor, dass sich in den App Stores von Apple und Google Kopien von erfolgreichen Spielen „verirren“. Doch nur selten wird etwas gegen die Klone unternommen. Ein solcher Kandidat ist „Area F2“. Ubisoft ist überzeugt, dass es sich hier um eine Kopie von „Rainbow Six: Siege“ handelt.

In der Tat nennt der französische Publisher einige Aspekte, die sein erfolgreicher Multiplayer-Shooter bietet und recht originalgetreu in „Area F2“ wiederzufinden sind. Das fängt bei Kleinigkeiten wie den Bildschirm für die Punktevergabe an und geht bis zur sogenannten „Operator“-Auswahl, mit der die Rolle des Spielers festgelegt wird.

Doch eine Beschwerde bei Apple und Google führte nicht zum gewünschten Rauswurf der Kopie aus den jeweiligen Distributionsplattformen und somit verklagt nun der Publisher Apple und Google. Ubisoft erklärt vor dem Bezirksgericht in Los Angeles:

„R6S gehört zu den beliebtesten kompetitiven Multiplayer-Spielen der Welt und ist eines der wertvollsten geistigen Eigentumsrechte von Ubisoft. Praktisch jeder Aspekt von AF2 wurde von R6S übernommen, vom Bedienerauswahlbildschirm bis zum Endergebnisbildschirm und alles dazwischen.“

Ubisoft ging nicht näher darauf ein, warum man die Betreiber der App Stores für die Ermöglichung des Vertriebs des Spiels verklagt und nicht direkt den Entwickler Qookka Games selbst. Qookka Games ist im Besitz des Publishers Ejoy, der wiederum dem chinesischen Giganten Alibaba gehört. Möglicherweise erschwert der Sitz in China eine internationale Urheberrechtsklage.

(via Bloomberg)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.