iOS 12.4.7 für ältere Geräte veröffentlicht

| 19:35 Uhr | 0 Kommentare

Kurz vor dem langen Wochenende verteilt Apple noch verschiedene Updates. Anfang der Woche wurde bereits watchOS 6.2.5 und watchOS 5.3.7 veröffentlicht. Am heutigen Abend folgen iOS 13.5, iPadOS 13.5, tvOS 13.5 und iOS 12.4.7. Mit dem zuletzt genannten Update versorgt Apple ältere Geräte.

iOS 12.4.7 ist da

Im Bezug auf Softwareupdates ist Apple in jedem Fall vorbildlich. So denkt der Hersteller am heutigen Abend nicht nur an die neueren Geräte, sondern auch an älteren Modelle.

Für ältere iOS-Geräte, die iOS 13 nicht unterstützen, hat Apple mit iOS 12.4.7 ein Update bereit gestellt. Die Aktualisierung lässt sich auf folgenden Geräten installieren:

  • iPad Air (Wi-Fi) (iPad4,1)
  • iPad Air (Cellular) (iPad4,2)
  • iPad Air (China) (iPad4,3)
  • iPad mini 2 (Wi-Fi) (iPad4,4)
  • iPad mini 2 (Cellular) (iPad4,5)
  • iPad mini 2 (China) (iPad4,6)
  • iPad mini 3 (Wi-Fi) (iPad4,7)
  • iPad mini 3 (Cellular) (iPad4,8)
  • iPad mini 3 (China) (iPad4,9)
  • iPhone 5s (GSM/LTE) (iPhone6,1)
  • iPhone 5s (CDMA/LTE) (iPhone6,2)
  • iPhone 6 Plus (iPhone7,1)
  • iPhone 6 (iPhone7,2)
  • iPod touch 6G (iPod7,1)

Kategorie: Apple

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.