MagentaSport: Telekom streamt Final-Turnier 2020 der BBL

| 17:33 Uhr | 0 Kommentare

Mit MagentaSport hat die Deutsche Telekom ein durchaus interessantes Produkt am Märkt. Aufgrund von COVID-19 sind dem Anbieter in letzter Zeit jedoch die Inhalte „abhanden“ gekommen. So langsam aber sicher kehren wir zur Normalität zurück. Die Fußball-Bundesliga ist bereits gestartet und Anfang Juni findet das Final Turnier der Basketball-Bundesliga statt. Dieses wird von MagentaSport live übertragen.

Mit MagentaSport erstklassigen Basketball-Live-Sport erleben

Die Deutsche Telekom hat bekannt gegeben, dass nach der Zulassung durch die Behörden und die politischen Instanzen MagentaSport als TV-Partner der easyCredit BBL vom 6. bis zum 28. Juni live alle 35 Spiele des BBL-Final-Turniers 2020 um die Deutsche Meisterschaft zeigt. An 23 Turniertagen sendet MagentaSport damit gesamt rund 90 Stunden Live-Sport.

Es heißt

Das Final-Turnier mit zehn Klubs der easyCredit Basketball-Bundesliga ist einmalig. Zusätzlich zu den zwei Live-Spielen pro Tag ist eine ausführliche Hintergrund-Berichterstattung am Veranstaltungsort München geplant. So bietet ein tägliches Format Stimmungsberichte, Highlights, Interviews, News und bunte Stories. Die Besonderheit des Turniers soll ebenso abgebildet werden wie erstklassiger, spannender Basketball. Alle Produktionsbeteiligten sind den Sicherheits- und Hygiene-Bestimmungen streng verpflichtet. Darüber hinaus wird auch SPORT1 ausgewählte Spiele parallel im Free-TV zeigen.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.