Deutsche Telekom nimmt 145 neue LTE-Standorte in Betrieb

| 22:22 Uhr | 2 Kommentare

Von der Deutschen Telekom gibt es eine neue Wasserstandsmeldung zum Ausbau des LTE-Netzes. Wie das Unternehmen nun bekannt gegeben hat, wurden in den vergangenen zwei Monaten 145 LTE-Standorte neu aufgebaut.

145 LTE-Standorte in zwei Monaten neu gebaut

In den vergangenen zwei Monaten hat die Telekom deutschlandweit 145 LTE-Standorte neu ins Netz gebracht. Im Schnitt hat das Unternehmen also rund 2,5 LTE-Standorte pro Tag gebaut. Exakt 319 Standorte haben zusätzliche LTE-Antennen erhalten. Dadurch stieg die Kapazität im Netz und die Ausbreitung in der Fläche weiter an. Die Abdeckung der Bevölkerung mit LTE liegt bei 98 Prozent.

Spitzenreiter beim LTE-Ausbau in den vergangenen zwei Monaten war Bayern mit 167 neuen Standorten und Erweiterungen. Auf Platz zwei kommt Hessen mit 46, gefolgt von Nordrhein-Westfalen mit 45 neuen Standorten und Erweiterungen.

Im laufenden Jahr plant die Telekom die Errichtung von 2.000 komplett neuen Mobilfunkstandorten. Parallel Azu werden an über 10.000 Standorten die Mobilfunkkapazitäten gesteigert. Bis Ende 2020 werden zudem mindestens die 20 größten Städte in Deutschland ans 5G-Netz angebunden sein. Zuletzt startete die Telekom das 5G-Netz in der Münchner Allianz Arena.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Josef

    Rumänien hat trotzdem immer noch stabileres Internet oder soll ich sagen alle anderen Länder der Welt. Was die Telekom und Co. hier macht ist einfach nur lächerlich und verbrecherisch. Wir werden bewusst downgegradet.

    26. Mai 2020 | 0:58 Uhr | Kommentieren
  • Lalo

    Naja, zum einen ist Rumänien kleiner als Deutschland und hat viel weniger Einwohner. Mit der gleichen Anzahl an Masten bekommt man deshalb schon ein stabileres, weil weniger ausgelastetes, Netz.
    Dann kann man in Rumänien wahrscheinlich viel einfacher Masten bauen als bei uns.
    Und nicht zu vergessen die Gier/der Geiz unserer Provider….

    26. Mai 2020 | 7:09 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen