iPhone 12: Apple Zulieferer Broadcom erwartet späteren Verkaufsstart

| 11:06 Uhr | 0 Kommentare

Für gewöhnlich hat Apple sein neues iPhone-Flaggschiff in den letzten Jahren im September vorgestellt und zeitnah auf den Markt gebracht. In diesem Jahr könnte sich das Ganze aufgrund von COVID-19 etwas verzögern.

Broadcom erwartet späteren iPhone 12 Verkaufsstart

In den letzen Wochen war bereits mehrfach zu lesen, dass Apple ein oder mehrere neue iPhone Modelle später als ursprünglich geplant auf den Markt bringen wird. COVID-19 hat in den letzen Wochen und Monaten zu Verzögerungen geführt, die nicht mehr aufgeholt werden können.

Wie Bloomberg berichtet, sprach Broadcom-CEO Hock Tan kürzlich über eine „große Verzögerung des Produktzyklus“ bei einem „großen nordamerikanischen Mobilfunkunternehmen“. Apple wurde nicht namentlich erwähnt. Laut Bloomberg ist dies eine Formulierung, die Tan häufig verwendet, um Apple zu beschreiben.

Tan diskutierte die Situation, da die von Broadcom erwarteten Mobilfunkumsätze 2020 ein Vierteljahr später als üblich kommen werden.

„Wir sind dabei“, sagte Hock und verwies auf Broadcom-Komponenten im „iPhone“. „Die Frage ist das Timing.“
„In diesem Jahr erwarten wir diesen Umsatzanstieg erst in unserem vierten Geschäftsquartal“, fügte der CEO hinzu. „Dementsprechend erwarten wir, dass unser Umsatz mit Mobilfunk im dritten Quartal sequenziell sinken wird.“

Aktuell gehen wir davon aus, dass Apple die neue iPhone 12 Familie im September ankündigen wird. Wir rechnen jedoch nicht damit, dass alle vier neuen Modelle gleichzeitig in den Verkaufsregalen stehen. Gut möglich, dass der Verkaufsstart gesplittet stattfinden. 2018 war es ähnlich. iPhone XS und XS Max erscheinen im September, das iPhone XR folgte im Oktober.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen